Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Solid State Energy Storage Systems
F&E-Projekt

Solid State Energy Storage Systems

F&E-Kooperation Martin-Luther-Universität und enspring GmbH

Logo Martin-Luther-Uni Halle Wittenberg

Aussteller

Martin-Luther-Uni Halle Wittenberg

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Solid State Energy Storage Systems
Logo Solid State Energy Storage Systems
Logo Solid State Energy Storage Systems
Logo Solid State Energy Storage Systems
Logo Solid State Energy Storage Systems
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
01.2030
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Massenmarkt

Produktbeschreibung

Die enspring GmbH und MLU-Wissenschaftler forschen gemeinsam an innovativen Feststoffzellen für Anwendungen in der Energietechnik und Elektromobilität. Der Fokus der gemeinsamen Forschung liegt derzeit auf der Synthese und Analyse von Elektrolyten für die Entwicklung vollständiger Festkörperakkumulatoren. Während die enspring GmbH die Synthese des festen Elektrolyten entwickelt und optimiert, übernimmt das Interdisziplinäre Zentrum für Materialwissenschaften (IZM) der MLU die Festkörperanalyse des Elektrolyten und der Zwischenschichten der Materialverbindungen. Durch die enge Zusammenarbeit mit der MLU ist es der enspring GmbH über ihre bereits bestehenden Produkte wie Batteriesysteme, Steuergeräte und Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge hinaus möglich, neue Technologie frühzeitig in ihre innovativen Produkte zu integrieren. Ziel ist es, als eines der ersten Unternehmen spezielle Feststoffenergiespeicher mit sehr hoher Lebensdauer und hohem Leistungs- und Speichervermögen für verschiedenste Anwendungen zur Marktreife zu entwickeln.

Produkt-Website

Halle 2, Stand A38

Forschung für die Zukunft Gemeinschaftsstand

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.