Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
F&E-Projekt

StreamPipes

Self-Service-Analytics für Produktion und Logistik

Logo FZI Forschungszentrum Informatik am KIT

Aussteller

FZI Forschungszentrum Informatik am KIT

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Reifegrad
Kurz vor Marktreife
Markteinführung
05.2018
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Produktbeschreibung

Mit StreamPipes stellt das FZI eine integrierte Self-Service-Lösung vor, die komplexe Datenanalysen für Endanwender zugänglich macht, von regelbasiertem Monitoring über Bilderkennung mit künstlicher Intelligenz bis hin zu komplexer Mustererkennung in Echtzeit.

StreamPipes unterstützt zum Beispiel bei der Überwachung der Supply Chain: Mit der integrierten Monitoring-Lösung können Nutzer eine unsachgemäße Behandlung ihrer Lieferungen bereits auf dem Transportweg entdecken. Zusätzlich verbessern sie mit StreamPipes die Datenqualität, wodurch das Fundament für die Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz gebildet wird. Schließlich unterstützt StreamPipes seine Nutzer bei der Erkennung komplexer Situationen wie der Fehlmengendetektion in ihrer Inbound-Logistik mittels Bilderkennung.

Produkt-Website

Halle 2, Stand B01

Pressemitteilungen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.