Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Stromschienensystem DURESCA

Stromschienensystem DURESCA

MGC Moser Glaser

Zur Ausstellerseite
Logo Stromschienensystem DURESCA

Produktbeschreibung

Die DURESCA® Stromschiene ist ein vollisoliertes, berührungssicheres Stromschienensystem mit RIP Isolation. Die Isolation liegt direkt auf dem Leiter und besteht aus gewickeltem Papier, welches unter Vakuum mit Harz imprägniert wird. Für die bestmögliche Verteilung des elektrischen Feldes werden in die Papierisolation Steuerungsbeläge eingelegt. Der Erdbelag besteht aus 50mm2, welche einen internen Kurzschlussstrom von 8kA/1sec. aufnehmen kann. Dieser Aufbau ermöglicht eine längstmögliche Betriebssicherheit und eine höchstmögliche Sicherheit für Mensch und Anlage.

Das DURESCA® Stromschienensystem wurde auf eine Umgebungstemperatur von 40°C ausgelegt. Der Temperaturanstieg des Leiters kann bei Nennleistung max. 50°C betragen.

Die kompletten Länge der Stromschiene ist geschützt durch einen Wellschlauch aus UV-beständigem Polyamid. Diese Schutzhülle ist ein bewährter Schutz gegen das Eindringen von Staub, Schmutz und Feuchtigkeit.

Hauptvorteile des DURESCA® Stromschienensystems:
- Massives, einzelisoliertes und geführtes berührungssicheres Schienensystem.
- Verstärkter Erdbelag aus 50mm2, welche einen internen Kurzschluss von 8kA aufnehmen kann.
- Höchstmögliche Betriebssicherheit.
- Teilentladungsfreier Betrieb.
- Kompakte Bauweise, enge Biegeradien.
- Hohe Kurzschlussfestigkeit.
- Temperatur Bereich standardmässig bis -40°C (optional -50°C).
- Alle Teile fabrikgeprüft.
- Einfache und schnelle Montage und Inbetriebnahme.
- Wartungsfrei.

Hinweis:
Bei der Montage und Inbetriebnahme des DURESCA® Stromschienensystems ist zwingend darauf zu achten, das Schienensystem inkl. Halterungen entsprechend den Vorgaben in unserem Massbild zu erden und auf ein einziges Erdpotential zu führen.
Unterschiedliche Erdpotentiale können zu Schäden an Personen und Anlagenteile führen.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Transformatordurchführungen TRAVESCA

Die TRAVESCA® Transformator Durchführung besitzt eine trockene Isolation aus RIP (Resin Impregnated Paper). Die Isolation liegt direkt auf dem Leiter oder Rohr und besteht aus gewickeltem Papier, welches unter Vakuum mit Harz imprägniert wird. Für die bestmögliche Verteilung des elektrischen Feldes werden ...weiterlesen

Wanddurchführungen DURESCA

Die DURESCA® Wanddurchführung besitzt eine trockene Isolation aus RIP (Resin Impregnated Paper). Die Isolation liegt direkt auf dem Leiter oder Rohr und besteht aus gewickeltem Papier, welches unter Vakuum mit Harz imprägniert wird. Für die bestmögliche Verteilung des elektrischen Feldes werden in die ...weiterlesen

Stromschienensystem TIRESCA

Der Leiter besteht aus einem runden Aluminiumbolzen oder -rohr der Legierung EN AW-6101BT7. Die direkt darüber liegende TIRESCA®-Isolation besteht aus Epoxy-Harz, das unter Vakuum vergossen ist. Die Isolationsfläche ist über die ganze Länge der Schiene von einer gewellten Schutzhülle aus Kunststoff ...weiterlesen

Stromschienensystem GASLINK

SF6-Gas ist seit über 25 Jahren als Isoliermedium in der Mittel- und Hochspannung im Einsatz. Die elektrische Festigkeit von SF6-Gas ist wesentlich höher als die von Luft. SF6-Gas ist chemisch neutral, ungiftig und nicht brennbar. Aufgrund dieser Merkmale und der steigenden Marktnachfrage nach gekapselten ...weiterlesen

Stromschienensystem DURESCA

Die DURESCA® Stromschiene ist ein vollisoliertes, berührungssicheres Stromschienensystem mit RIP Isolation. Die Isolation liegt direkt auf dem Leiter und besteht aus gewickeltem Papier, welches unter Vakuum mit Harz imprägniert wird. Für die bestmögliche Verteilung des elektrischen Feldes werden in die ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.