HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Stromschienensystem GASLINK

Stromschienensystem GASLINK

Logo MGC Moser Glaser

Aussteller

MGC Moser Glaser

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Stromschienensystem GASLINK

Produktbeschreibung

SF6-Gas ist seit über 25 Jahren als Isoliermedium in der Mittel- und Hochspannung im Einsatz. Die elektrische Festigkeit von SF6-Gas ist wesentlich höher als die von Luft. SF6-Gas ist chemisch neutral, ungiftig und nicht brennbar. Aufgrund dieser Merkmale und der steigenden Marktnachfrage nach gekapselten Mittelspannungsanlagen wurde Produktion von den SF6-isolierten Stromschienen Typ GASLINK® in das Lieferprogramm aufgenommen.

Spezifische Merkmale:
- die modularen Bauteile erlauben individuelle Lösungen für kompakte Mittelspannungsanlagen
- das SF6-Gasisolierte System besteht aus Aluminium- bzw. Kupferleitern, die über typengeprüfte Hochstrom-Steckkontakte verbunden sind
- die Leiter sind mit speziellen Hochspannungsisolatoren in berührungssicheren Aluminiumschutzrohren zentriert
- minimaler Phasenabstand der zu jeder kompakten SF6-Schaltanlage passt
- SF6-Gasschottung erlaubt die Trennung von zwei Gasräumen mit unterschiedlichem Druck. Jeder Gasraum des GASLINK® Systems wird über ein separates Control-Panel überwacht
- universelle Winkelgehäuse aus Aluminiumguss erlauben Richtungsänderungen und Abzweige in allen 3 Dimensionen
- die hervorragende Dichtigkeit wird durch besondere SF6-feste O-Ringe in eigens dafür konstruierten Nuten erreicht, die eine maximale Leckrate von < 0,5% pro Jahr garantieren
- die nötigen Durchführungen an Luft/Öl für den Anschluss von Transformatoren, Drosseln, Kapazitäten oder Apparaten werden in der bekannten und bewährten DURESCA®-Technik hergestellt
- schnelle und einfache Montage durch standardisierte Bauteile - kein Spezialwerkzeug notwendig

Halle 12, Stand B65

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.