Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Systemzuverlässigkeit, QM

Systemzuverlässigkeit, QM

Produktbeschreibung

Systemzuverlässigkeit / QM beschäftigt sich mit Sensorik und Messtechnik. Hierzu zählen zerstörende und zerstörungsfreie Prüfverfahren sowie die Automatisierung von Prüfverfahren. Ferner beinhaltet das Thema dieser Arbeitsgruppe Prüf- und Prozessdatenerfassung und Verwaltung, sowie Six Sigma Methoden (z.B. Prozessfähigkeit, Statistische Daten- und Korrelationsanalysen).

Vielfach sind noch manuelle (z.B. visuelle und halbautomatisierte) Prüfverfahren im Serieneinsatz. Die Prüfdatenerfassung und Analyse ist zum jetzigen Zeitpunkt überwiegend bezogen auf Einzelbauteil-Zertifizierung. Die Harmonisierung von Entwicklungsanforderungen mit den Fähigkeiten von Produktions- und Prüfprozessen als Voraussetzung für eine Industriealisierung der CFK-Technologie ist bislang noch wenig ausgeprägt.

Die Arbeitsgruppe Systemzuverlässigkeit / QM möchte automatisierte und transparente Prüf- und QM-Prozesse entwickeln, die in den CFK-Gesamtprozess integriert werden können. Es soll ein gezielter Methodeneinsatz zur Verbesserung der Fähigkeit von Prüf- und Produktionsprozessen vorangetrieben werden, somit sollen die Grundlagen für eine breitere Industriealisierung der CFK-Technologie geschaffen werden können. Die Arbeitsgruppe Systemzuverlässigkeit / QM setzt es sich zum Ziel, anwenderorientierte Schlüsselthemen zu bearbeiten, die einen Benefit für alle teilnehmenden AG-Mitglieder darstellen und neue Wirkungskreise eröffnen.

Produkt-Website

Halle 5, Stand E48

Integrated Lightweight Plaza

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.