Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Terahertz-Technologie

Terahertz-Technologie

Logo Terahertz-Technologie

Produktbeschreibung

Mit der Terahertz-Technologie können viele nichtleitende Materialien (z.B. Kunststoffe, Verbundwerkstoffe / GFK, Papier / Karton, Keramik, Chemikalien, Pharmazeutika) berührungslos und zerstörungsfrei untersucht werden, wodurch diese Technologie eine interessante Alternative zur Qualitätsprüfung mit der riskanteren Röntgenstrahlung darstellt.

Mittels THz-Spektroskopie werden die chemischen Eigenschaften von Materialien (z.B. von Sprengstoffen oder auch Lebensmitteln) qualitativ und quantitativ charakterisiert.

Das THz-Imaging hingegen erzeugt Bilder der inneren Strukturen von Materialien, wodurch Defekte, Einschlüsse und Delaminationen sichtbar werden. Auch die Vermessung von Schichtdicken ist mit der Terahertz-Technologie einfach realisierbar - wobei die zu messende Schicht sogar im Inneren des Materials liegen kann!

Ein aktuelles Forschungsergebnis ist ein fasergekoppeltes THz-System. Durch den Einsatz dieses Systems können der Messkopf und das Messsystem räumlich voneinander getrennt werden, wodurch sich dieses optimal für den industriellen Einsatz eignet.

Die RECENDT entwickelt in jedem Anwendungsfall mit dem Kunden ein individuell und optimal auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Mess- und Prüfsystem.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

ChemSaaS - Chemometrics as a Service

The new way to manage your Process Analytics!weiterlesen

Laserultraschall (LUS)

Laser-Ultraschall (LUS) für industrielle Anwendungenweiterlesen

F&E-Projekt

Infrarot Spektroskopie (IR)

Infrarotspektroskopie zur Anisotropiebestimmungweiterlesen

F&E-Projekt

Optische Kohärenztomografie (OCT)

Optische Kohärenztomografie (OCT) für industrielle Anwendungweiterlesen

Terahertz-Technologie

Terahertz Technologie (THz)weiterlesen

F&E-Projekt

Photoakustische Bildgebung (PAI)

Photoakustische Bildgebung (PAI)weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.