Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >TrueData-EIS Impedanzspektroskopie

TrueData-EIS Impedanzspektroskopie

Impedanzspektroskopie für Brennstoffzellen und Batterien

Logo TrueData-EIS Impedanzspektroskopie

Messestand
Thema: Gemeinschaftsstand Hydrogen + Fuel Cells + Batteries

Ansprech­partner
Herr Miroslaw Marczyk
Vertriebsaußendienst
E-Mail senden
Fax: +49 39203 514 409
Herr Dipl.-Ing. Martin Fritsche
Produktmanager
E-Mail senden
Fax: +49 39203 514 409
Herr Dipl.-Ing. Mathias Rachau
Produktmanager
E-Mail senden
Fax: +49 39203 514 409
Herr Dr.-Ing. Rulle Reske
Produktmanager
E-Mail senden
Fax: +49 39203 514 409
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Produktbeschreibung

Mit Hilfe des TrueData-EIS Impedanzspektrumanalysators kann das elektrochemische Impedanzspektrum von Brennstoffzellen, Batterien und Super-Kondensatoren im Frequenz-Strombereich von 200 µHz bis 100 kHz bei einem maximalen DC Strom von 1.000 A gemessen werden.

Das zugrundeliegende Single-Sinus-Verfahren sowie die verwendete 32Bit-Signalprozessor-Technologie ermöglichen hohe Genauigkeiten und eine einfache Integration in automatische Testsysteme. Typischerweise erfolgt der Einsatz zusammen mit den elektronischen Lastmodulen TrueData-LOAD. Darüber hinaus ist die TrueData-EIS mit einer Vielzahl weiterer Lasten, Potentiostaten und Galvanostaten kompatibel. Die Bedienung erfolgt mit vier dynamisch belegten Tasten und einem Grafikdisplay.

Ein aufwendiges Schaltungsdesign und ausgefeilte Kalibrierverfahren sichern eine hohe Reproduzierbarkeit der Messwerte bei denen für Brennstoffzellen und Batterien typischerweise äußerst niedrigen Widerstandswerten.

Seine optimale Leistung entwickelt TrueData-EIS zusammen mit den FuelCon Evaluator Prüfständen und der Bediensoftware TestWork. Die Messergebnisse werden hier während der Messung als Ortskurve oder Bodediagramm bzw. Frequenzgang dargestellt. Gleichzeitig werden online die Parameter vordefinierter Ersatzschaltbilder bestimmt. Dies ermöglicht die vollautomatische Aufnahme des Impedanzspektrums bei verschiedenen, reproduzierbar eingestellten Arbeitspunkten von Einzelzellen, Short-Stacks und kompletten Zellstapeln (Stacks).

Das optionale Multiplexer-Modul TrueData-MUX ermöglicht die einfache und kostenoptimale Realisierung von mehrkanaligen Messaufbauten. Es ist eine 12-, 24- und 36-Kanal-Ausführung erhältlich.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Prüfstände für PEM Einzelzellen

PEM Einzelzellen und Komponenten testenweiterlesen

Prüfstände für SOFC Einzelzellen

Testen von Einzellzellen und Komponentenweiterlesen

Prüfstände für SOFC Stacks

Testen von Stacks, Hot-Boxes und Systemenweiterlesen

End-of-Line Batterieprüfstände

Testen in der Batteriefertigungweiterlesen

Testen von Elektrolysestacks

Zur Erzeugung von Wasserstoff aus regenerativen Energiequellen zeigt das Verfahren der Elektrolyse ein vielversprechendes Potenzial. Um die Effizienz des Elektrolysestacks zu verbessern und dessen Wirkungsgrad zu optimieren, werden spezielle Testsysteme benötigt. FuelCon bietet für diese Anforderungen ...weiterlesen

Prüfstände für Batterien

Testsysteme für Batteriepacks und -Moduleweiterlesen

Automationssoftware TestWork

TestWork ist FuelCons universelle Software zum automatisierten Bedienen unserer Evaluator Prüfstände. Abgestimmt auf die verschiedenen Anforderungen unserer Kunden ermöglicht die Software nicht nur die Bedienung einzelner Teststände, sondern auch die Steuerung und Überwachung ganzer Testfelder. Die ...weiterlesen

TrueData-EIS Impedanzspektroskopie

Mit Hilfe des TrueData-EIS Impedanzspektrumanalysators kann das elektrochemische Impedanzspektrum von Brennstoffzellen, Batterien und Super-Kondensatoren im Frequenz-Strombereich von 200 µHz bis 100 kHz bei einem maximalen DC Strom von 1.000 A gemessen werden. Das zugrundeliegende Single-Sinus-Verfahren ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.