Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Vakuumhärten - R.VAC+®

Vakuumhärten - R.VAC+®

Messestand
(Hauptstand)
Thema: Österreich Gemeinschaftsstand

Ansprech­partner
Herr DI David Unterberger
Vertriebsleiter
E-Mail senden
Telefon: +43 7242 66060
Fax: +43 7242 66060-3077

Produktbeschreibung

RÜBIG bietet auf Ihre Werkstoffe spezialisierte Vergütungsprozesse an, welche optimiert auf verzugsarme oder hohe Lebensdauer Ihrer Werkstücke sind. Durch Unterdruckaufkohlung oder Druckaufstickprozesse in Kombination mit Heliumabschreckung (HELIVAC) kann das gesamte Werkstoffpotential ausgenutzt werden.

Alle Produkte dieses Ausstellers

GASCON K2

Die Gasnitrieranlageweiterlesen

MICROPULS® Diamond Xtended

Mit der MICROPULS® Diamond Xtended liefert RÜBIG eine der innovativsten Anlagenlösungen im Bereich der DLC­ Beschichtungs­technologie. Kunden aus dem Bereich Hydraulik, Verteidigung oder auch Antriebs­technik nutzen die Vorteile der Diamond Xtended Anlageweiterlesen

MICROPULS® Procoat

Mit einer MICROPULS® Procoat profitieren RÜBIG Kunden von der optimalen Anlagenlösung im Bereich der Hartstoffschichten. Vom For­menbau bis hin zur Kom­po­nenten­beschichtung liefert die MICROPULS® Procoat die optimale Lösung in der industriellen Wert­schöpfungskette.weiterlesen

MICROPULS® Everest

Diese Plasmanitrieranlagen von RÜBIG bieten unseren Partnern die Spitze der Nitrier­technologie. Von Branchen wie Automotive über die Lohn­wärmebehandlung bis hin zur Luftfahrt und Windenergie. Ständige Weiterentwicklungen machen die RÜBIG Plasmanitrier­anlagen zur optimalen Lösung für Premium­anwendungen. ...weiterlesen

Kettensysteme

Die ideale Kette für den rauen Betrieb: Die von RÜBIG entwickelte, geschmiedete, zerlegbare Kette hat durch das Gesenkschmieden eine besonders günstige Faser- und Gefügestruktur und zeichnet sich durch hohe Bruchlast und Unempfindlichkeit aus.weiterlesen

Klappstecker

Störungsfreier Einsatz und hohe Produktivität: Klappstecker dienen zur Verbindung und Absicherung an bzw. zwischen Maschinen. Dementsprechend wichtig sind die optimale Konstruktion und Qualität dieser Sicherungselemente.weiterlesen

Schmiedeteile

Vom Rohteil bis zum einbaufertigen Serienteil: RÜBIG übernimmt durch jahrelange Erfahrung die schmiedegerechte Gestaltung und Überleitung von der Entwurfszeichnung oder Skizze zum prozesssicher in kostengünstiger Serienfertigung hergestellten Gesenkschmiedeteil.weiterlesen

Aluminium Wärmebehandlungen

In Abhängigkeit von Ihrem Werkstoff bietet RÜBIG Aluminium ein optimales Verhältnis zwischen Streckgrenze, Bruchdehnung und Zugfestigkeit. Das Ergebnis sind eigenspannungs- und verzugsarme Bauteile!weiterlesen

Gasnitrieren - R.NIT+®

Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern ermöglicht Gas­nitrieren eine sehr guten Ver­schleiß­schutz und hohe Korrosionsbeständig­keit bei gleichzeitig hoher Beladungs­dichte.weiterlesen

Plasmanitrieren - PLASNIT®

Die erste Wahl bei verschleißbean­spruchten und dynamisch be­lasteten Bauteilen. Von der Auto­motivbranche, über Medizintechnik bis hin zu Aero­space, ist RÜBIG der Spezialist für Wärme­behandlungen.weiterlesen

Vakuumhärten - R.VAC+®

RÜBIG bietet auf Ihre Werkstoffe spezialisierte Vergütungsprozesse an, welche optimiert auf verzugsarme oder hohe Lebensdauer Ihrer Werkstücke sind. Durch Unterdruckaufkohlung oder Druckaufstickprozesse in Kombination mit Heliumabschreckung (HELIVAC) kann das gesamte Werkstoffpotential ausgenutzt werden.weiterlesen

Hartstoffbeschichten - PLASTIT®

Unsere PACVD-Schichtsysteme (plasma assisted chemical deposition) bieten Ihnen neben Verschleissschutz und verringerten Reibungskoeffizient auch eine Verbesserung der Kor­rosions­beständigkeit. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Be­schicht­ung und der dazu wichtigen Fragen wie Stahl­sorte, Wärmebe­handlung ...weiterlesen

Einzsatzhärten R.CARB+®

Das Einsatzhärten stellt das tradition­ellste der thermochemischen Wärmebehandlungsverfahren dar. Gemeinsam mit Kunden können Prozesse auf maximale Maßhaltigkeit und engste Toleranzen optimiert werden. Durch das HighCarb-Verfahren können Ihre Bauteile im Einsatz höheren Temperaturen ausgesetzt werdenweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.