HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >windream - Das universelle Enterprise-Content-Management-System

windream - Das universelle Enterprise-Content-Management-System

Logo windream - Das universelle Enterprise-Content-Management-System

Produktbeschreibung

Das universelle Enterprise-Content-Management-System für alle Anforderungen

windream ist das einzige Enterprise-Content-Management-System (ECM) weltweit, das vollständig in das Betriebssystem integriert wurde. Das ECM-System zeichnet sich durch intuitive Bedienung aus. Es benötigt keine Benutzeroberfläche. Die patentierte VFS-Technologie, auf der windream basiert, stellt das ECM-System als Netzwerk-Laufwerk im Windows Explorer dar. VFS steht für Virtual File System (virtuelles Dateisystem). Das virtuelle Dateisystem ermöglicht die Erfassung von Dokumenten im ECM-System über den "Speichern unter"-Befehl der Anwendungen und über die Funktionen des Windows Explorers.

windream unterstützt die Dateiformate aller Programme. Alle üblichen Befehle für Datei-Operationen bleiben in windream vollständig erhalten. So
lassen sich Dokumente wie gewohnt sowohl per Drag-and-Drop als auch
über die entsprechenden Menübefehle des Explorers verschieben, kopieren
oder löschen. Auch alle Dokumentverknüpfungen auf der Basis von OLE kooperieren nahtlos mit dem ECM-System.

Produktvarianten

windream wird in drei unterschiedlichen Produktausprägungen angeboten:
- Die Standard Business Edition (SBE) ist speziell für die Anforderungen kleinerer und mittelständischer Unternehmen konzipiert.
- Die Standard Business Extension (SBX) wendet sich an die gleiche Zielgruppe, erweitert die SBE-Version jedoch um zusätzliche Funktionen.
- Die Business Edition (BE) richtet sich vornehmlich an die Anforderungen
von Großunternehmen.

Zusammenfassung
- Dokumenten-Management für alle Anwendungen
- Direktes Speichern und Öffnen von Dokumenten mit den üblichen Befehlen der Anwendungen
- Erweiterung der Windows-Standardsuche durch die windreamspezifische
Dokumentrecherche
- Minimale Einführungs- und Folgekosten durch geringen
Schulungs- und Administrationsaufwand
- Keine kostenintensiven Integrationen und Anpassungen an bestehende
und zukünftige Anwendungen

Halle 6, Stand D30

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.