Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Wireless Battery Powered Sensors
Premiere

Wireless Battery Powered Sensors

Wireless Asset Health Monitoring Made Easy

Logo Wireless Battery Powered Sensors
Logo Wireless Battery Powered Sensors

Produktbeschreibung

Industrielle Diagnose für Industrie 4.0

In den meisten Einrichtungen ist die Echtzeit-Zustandsüberwachung und der Schutz kritischer rotierender Geräte gängige Praxis. Die Überwachung von Geräten der zweiten Stufe wurde jedoch traditionell als zu teuer angesehen. Obwohl diese nicht überwachten Anlagen möglicherweise ursprünglich nicht als kritisch eingestuft wurden, kann ein plötzlicher Ausfall dieses Geräts weiterhin zu schwerwiegenden Prozessstörungen, Stillständen, Verlangsamungen oder weiteren Schäden an Geräten führen. Mit iQunet batteriebetriebener Wireless Technologie ist es möglich, im Rahmen einer umfassenden Zuverlässigkeitsinitiative die Online-Überwachung wesentlicher Ressourcen zu rechtfertigen.

Drahtlose batteriebetriebene Sensoren

iQunet führt einen wichtigen Durchbruch bei drahtlosen, batteriebetriebenen Sensoren und Netzwerktechnologien ein, um Ressourcen in Industrie und Gebäuden zu verwalten. iQunet Easy-Fit-Sensoren messen physikalische Maschinenparameter wie Lagerschwingung, Temperatur, Nähe, Rotation, Feuchtigkeit, Neigung und andere. Intelligente iQunet-Sensoren verfügen über einen integrierten Mikrocontroller und eine innovative und herausragende stabile Embedded-Firmware. Das iQunet-optimierte Wireless-Protokoll basiert auf den neuesten Standards, um den Kommunikationsaufwand auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig die Datennutzlast zu maximieren. Dank des iQunet-Schlafmodus ist der Stromverbrauch extrem niedrig (<1uA), was zu einer hervorragenden Akkulaufzeit von vielen Jahren führt.

Robustes und sicheres kabelloses System

Ein kleiner DIN-Schienen-montierter Unix-Server analysiert und optimiert kontinuierlich das Netzwerk. Die Basisstation ist der zentrale Knoten des drahtlosen Netzwerks. Er wird über eine Standard-Micro-USB-Verbindung vom kleinen iQunet-Unix-Server mit DIN-Schiene versorgt. Dank des leistungsstarken iQunet-Netzwerkprotokolls kann es eine unbegrenzte Anzahl von Sensorknoten innerhalb der Funkreichweite versorgen.

Produkt-Website

Halle 22, Stand A30/5

Predictive Maintenance Gemeinschaftsstand

Weitere Produkte von iQunet

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.