Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >XTC601 Wärmeleitfähigkeits-Analysator

XTC601 Wärmeleitfähigkeits-Analysator

Thermal Conductivity Technology in Safe or Hazardous Areas

Logo Michell Instruments

Aussteller

Michell Instruments

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo XTC601 Wärmeleitfähigkeits-Analysator

Produktbeschreibung

Der Gasanalysator für Wasserstoff und Binärgasgemische nutzt die Technologie der Wärmeleitfähigkeit, um die Konzentration eines Gases sicher zu messen, das mit einem anderen Hintergrundgas gemischt ist.
Die Einführung dieses Gerätes erweitert das aktuelle Produktprogramm von Michell auf dem Gebiet der Gasanalyse, um das Standardportfolio der Feuchte- und Sauerstoffmessungen in Prozessumgebung und in industriellen Anwendungen weiter auszubauen.

Folgende Gase sind mit dem XTC601 messbar, sei es als Messgas oder Hintergrundgas: Kohlendioxid (CO2), Methan (CH4), Argon (Ar), Helium (He), Stickstoff (N2), Wasserstoff (H2) oder Luft. Weitere mit diesem Prinzip messbare Gase ergeben sich aus der relativen Temperaturleitfähigkeit zu Luft.

Typische Anwendungen und Industriebereiche sind:
H2 in Kühlsystemen für Generatoren (Energieerzeugung), H2 in N2 bei Thermoprozessen (Wärmebehandlungsöfen), H2 in Ammoniaksynthesegas, H2 in Methanol Synthesegas oder H2 in Chloranlagen (Chemische Industrie), CO2 in Fermentierungsprozessen (Lebensmittelindustrie), CO2 in Biogas oder CH4 in Biogas (Biogasindustrie), H2 in Hochofengichtgasen (Stahlherstellung), H2 in Kohlenwasserstoffen (Erdölindustrie); Reinheit von He, Ar, H2 oder N2 (Industrielle Gase), CO2 in Methan oder N2 in Methan.

Der entscheidende Vorteil des XTC601 Gasanalysators ist sein günstiger Anschaffungspreis und die kompakte Größe (speziell im Ex d Format).
Die ultrastabilen, spezialglasbeschichteten Präzisions-Thermistoren unterliegen keinem Verschleiß und verhalten sich inert zum Messgas. Der XTC601 ist für einen langfristigen, zuverlässigen Einsatz bei minimalem Wartungsaufwand ausgelegt.
Der Analysator bietet Messungen mit einer Genauigkeit von 2% vom Messbereich und einer Stabilität von ±0,5% vom Messbereich pro Monat. Der Sensor ist hochflexibel einsetzbar und eignet sich für die Messung von Gaskonzentrationen im Bereich 0-5% bis zu 0-100% (Kalibrierung auf die Anwendung anpassbar).

Halle 11, Stand B72

Weitere Produkte von Michell Instruments

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.