Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Zink-Nickel-Legierung

Zink-Nickel-Legierung

Schmalriede-Zink

Zur Ausstellerseite
Logo Zink-Nickel-Legierung

Messestand
Thema: Welt der Oberfläche - ZVO

Produktbeschreibung

Das Zink-Nickel-Verfahren ist der Sieger der Königsklasse im Korrosionsschutz. Das von Schmalriede-Zink angewandte Zink-Nickel-Legierungssystem eignet sich vor allem für temperaturbelastete Teile und kommt in der Automobil-, der Elektro-, der Geräte- und der blechverarbeitenden Industrie sowie im Maschinenbau zum Einsatz.
Schon bei geringen Schichtauflagen von 6 µm bietet die abgeschiedene Zink-Nickel-Legierung (mit 12-15% Ni bzw. nach DIN 50979) einen extrem hohen Korrosionsschutz. Die hohe Schutzfähigkeit kommt besonders bei Temperatur-, Streusalz- und Klimabelastung zum Tragen.
Einen besonders hohen Korrosionsschutz zeigen Zink-Nickel-Legierungen mit TopCoat, was insbesondere in der Automobilindustrie von großer Bedeutung ist. Die Schicht verhindert Kontaktkorrosion bei Aluminium und dessen Legierungen.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Zinn

Zinn-Überzüge nach DIN 50965 zeichnen sich besonders durch ihre gute Löt- und Leitfähigkeit aus. Sie können mit einer Unterkupferung oder einer Unternickelung ausgeführt werden. Durch eine spezielle Nachbehandlung garantieren wir hohe Anlaufbeständigkeit.weiterlesen

Zink Eisen

Das von Schmalriede-Zink angewandte Zink-Eisen-Legierungssystem ist erste Wahl für höchste Korrosionsschutz-Anforderungen. Schon bei Schichtstärken von 6 µm kann ein hoher Korrosionsschutz erreicht werden. Das Legierungssystem zeichnet sich außerdem durch seine hervorragende Streufähigkeit und die ...weiterlesen

Zink-Nickel-Legierung

Das Zink-Nickel-Verfahren ist der Sieger der Königsklasse im Korrosionsschutz. Das von Schmalriede-Zink angewandte Zink-Nickel-Legierungssystem eignet sich vor allem für temperaturbelastete Teile und kommt in der Automobil-, der Elektro-, der Geräte- und der blechverarbeitenden Industrie sowie im Maschinenbau ...weiterlesen

Zink

Schmalriede-Zink übernimmt das galvanische Verzinken (nach DIN EN 12329 und DIN 50979) und Passivierung von Gestellwaren. Dazu zählen z.B. stark geometrisch geformte Teile. Trommelwaren und Massenartikel können ebenfalls nach DIN EN 12329 galvanisch verzinkt und chromatiert bzw. passiviert werden. Um ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.