Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Sprecherübersicht >Prof. Jochen Kreusel

Prof. Jochen Kreusel

Laiter Marktinnovation elektrische Netze

ABB AG, Prof. Jochen Kreusel

Firma

ABB AG

Mannheim
Deutschland

Prof. Dr.-Ing. Jochen Kreusel, Jahrgang 1963, ist verantwortlich für Marktinnovation der Division Power Grids des ABB-Konzerns. Er studierte Elektrotechnik an der RWTH Aachen und wurde dort promoviert. 1994 trat er in den ABB-Konzern ein, wo er leitende Positio­nen in Marke­ting und Entwicklung innehatte, bevor er von 2011 bis April 2016 die Konzerninitiative Smart Grids leitete und anschließend seine heutige Aufgabe übernahm.

Jochen Kreusel war von 2008 bis 2013 Vorsitzender der Energietechnischen Gesellschaft (ETG) im Ver­band der Elektro­technik, Elektro­nik, Informations­technik (VDE), seitdem leitet er den Innovationskreis des VDE-Präsidiums. Er ist Mitglied des Governance Boards der European Technology and Innovation Platform Smart Networks for the Energy Transition (ETIP SNET), Mitglied des Steering Committees der Task Force Smart Grids der Europäischen Kommission und Vice President und Mitglied des Executive Committees von T&D Europe. Außer­dem ist er Inhaber des Lehrauftrags „Energie­wirtschaft in liberalisierten Elek­trizitäts­märkten“ an der RWTH Aachen.

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.