Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Airbus Forschungsprojekt für die Fabrik der Zukunft mit SAP Standard Lösungskomponenten
Forum Automation

Airbus Forschungsprojekt für die Fabrik der Zukunft mit SAP Standard Lösungskomponenten

Forschungsziel: Erhöhen der Material Transparenz und Optimierung des Materialflusses

Ort & Sprache

Halle 14, Stand L19

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Factory, Digital Twin, Industrie 4.0

Veranstaltungsreihe

Forum Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Airbus führt ein Forschungsprojekt für die Fabrik der Zukunft im ZAL (Zentrum für angewandte Luftfahrt) durch. Diese Projekt ist ein Teil von Lufo (Luftfahrtforschungsprogramm) und wird vom BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) unterstützt. Eines der Projektziele ist ein globales Track & Trace ohne die Notwendigkeit von manuellen Scan Vorgängen.

Dabei sollen folgende Prozessschritte intelligent integriert werden: * Die Verfolgung von externen Transporten über LKW, Schiff oder Flugzeug* Indoor Navigation von Produktionsmaterial innerhalb und außerhalb des Flugzeuges* Automatische Belieferung von Komponenten durch Cobots zum Montageort innerhalb des Flugzeuges* Intelligente Unterstützung des Montagepersonals mit den richtigen Informationen z.B. über AR Gemeinsam mit Airbus möchten wir das Konzept vorstellen und erste Ergebnisse präsentieren.

Sprecher

  Kay Jeschke

Kay Jeschke

Solution Advisore, SAP

Kay Jeschke ist bei der SAP Deutschland SE & Co. Kg im  Customer Value Sales für Fertigungsindustrien beschäftigt.

 

Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem, ...

Zum Profil


Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.