Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Die Systemarchitektur einer Industrie-4.0-Produktionsanlage
Forum Industrial Automation

Die Systemarchitektur einer Industrie-4.0-Produktionsanlage

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Industrial Automation, Industrie 4.0, Integrated Industry

Veranstaltungsreihe

Forum Industrial Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die im Zuge der vierten industriellen Revolution entstehenden Produktionsanlagen sind durch einen modularen Aufbau gekennzeichnet. Dieser lässt sich aus Anforderungen ableiten, die im direkten Bezug zur vierten industriellen Revolution stehen. Neben der Anforderung des Marktes wirkt eine weitere Einflussgröße, die als Paradigmenwechsel in der Automatisierung zu beschreiben ist. Dabei sind die universelle Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologie und die Einführung von Services die wesentlichen technologischen Treiber. Ergebnis sind modulare, serviceorientieret Produktionsanlagen, die Smart Factories. Dabei ist die Festlegung von Aggregationsebenen für die Nutzung von Service orientierter Architekturen zielführend, um eine wirtschaftlich sinnvolle und auf die Performance der Anlage optimal abgestimmte Lösung zu finden.
Der Vortrag leitet die Architektur von Smart Factories her und zeigt die konkrete Umsetzung anhand des Demonstrators der SmartFactoryKL auf.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.