Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Digitale Dienste in der Logistik - Ein Ausblick in die agile Supply Chain Konfiguration
Bitkom Innovation Forum

Digitale Dienste in der Logistik - Ein Ausblick in die agile Supply Chain Konfiguration

Ort & Sprache

Halle 6, Stand K01

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Industrial Supply, Industrie 4.0

Veranstaltungsreihe

Bitkom Innovation Forum

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, gerade deutscher Unternehmen, erfordert flexible und
autonom steuerbare Prozesse im Sinne der Industrie 4.0 mit dem Ziel, kundenspezifisch und
gleichzeitig effizient Wertschöpfung zu betreiben. Dies betrifft insbesondere die Flexibilität der
Wertschöpfungskette, deren Reaktionsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit für eine Exportnation wie Deutschland elementar ist. Die mit der Industrie 4.0 einhergehende Digitalisierung und die Verfügbarkeit smarter Services erlauben jedoch das Konzept einer automatisch konfigurierbaren Supply Chain. Was konkret hierunter zu verstehen ist und wie es mit der Technologie des Industrial Data Spaces umgesetzt werden kann, ist Fokus des Vortrags.

Sprecher

  Thomas Vorhauer

Thomas Vorhauer

Head of Industrie 4.0/IoT Germany, Atos Deutschland

Thomas Vorhauer, geboren 1977, ist seit 2013 bei Atos und seit Oktober 2016 ist er Head of Industrie 4.0 / IoT von Atos Deutschland. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die komplexen Themen von ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.