HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Digitale Intelligenz - Warum die Generation Smartphone kein Problem, sondern unsere Rettung ist
15. Karrierekongress WoMenPower

Digitale Intelligenz - Warum die Generation Smartphone kein Problem, sondern unsere Rettung ist

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Session 1

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Talk

Schwerpunkt

Beruf und Leben, Karriere 4.0

Veranstaltungsreihe

15. Karrierekongress WoMenPower

Session

Mittagsprogramm

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

„Leg doch mal das Smartphone weg und geh lieber raus zum Spielen!“ – In kaum einer Familie mit Teenagern ist dieser Satz noch nicht gefallen. Doch ist die fortschreitende Digitalisierung wirklich ein Fluch, der unsere Kinder verdummen lässt und mit dem wir selbst nichts anfangen können?

Buchautorin Verena Gonsch findet: Digitalisierung geht uns alle etwas an! Wir sind alle betroffen, egal ob jung oder alt, egal ob wir selbst Kinder haben oder nicht. Wir müssen begreifen, in welchen Bereichen die Digitalisierung unser Leben positiv verändert. Nur wenn wir den digitalen Wandel aktiv erleben und mitgestalten können wir alle daraus wachsenden Vorteile für uns nutzen. Dabei berichtet Verena Gonsch aus eigenen Erfahrungen, setzt Impulse zum Nachdenken und lädt zur offenen Diskussion ein.

Sprecher

  Verena Gonsch

Verena Gonsch

Autorin "Digitale Intelligenz", Autorin, Journalistin, Coach

Verena Gonsch, geboren 1966, arbeitet als Redakteurin bei NDR Info und kümmert sich dort um gesellschaftspolitische Trends. Sie hat einen 15jährigen Digital Native zuhause, und der programmiert ...

Zum Profil

Moderation

  Nicole Maria Schmutte

Nicole Maria Schmutte

Leiterin Bereich Gleichstellung und Diversity, Norddeutscher Rundfunk

Nach dem Studium der Germanistik, Journalistik und Italienisch in Marburg, Pisa und Hamburg kam Nicole Schmutte zum NDR, volontierte dort und begann ihre Laufbahn als Redakteurin in der Hauptabteilung ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.