HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Digitizing with China

Digitizing with China

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal New York 2

Sprache

englisch

Details

Veranstaltungsart

Tagung/Kongress

Veran­stalter

Beschreibung

Das Memorandum of Understanding (MoU) zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) hat zum Ziel die Rahmenbedingungen für Unternehmen zu verbessern und die Kooperation zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen zu fördern. In dem Zusammenhang organisiert das BMWi die Veranstaltung "Digitzing with China". Die Konferenz beleuchtet den gegenwärtigen Entwicklungsstand der Digitalisierung von Fertigungsprozessen in China unter der "Made in China 2025"-Initiative, das Thema Künstliche Intelligenz sowie die deutsch-chinesische Kooperation, in welcher die Initiativen "Industrie 4.0" und "Made in China 2025" verknüpft werden. Diese Themen werden von hochrangigen Experten aus Regierung, Industrie und Wissenschaft diskutiert.

Partner & Sponsoren

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Berlin

Deutschland

Plattform Industrie 4.0

Plattform Industrie 4.0

Berlin

Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.