Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Faserverbundprofile im Minutentakt - OrganoTubes als Basis für die effiziente Großserienfertigung
Integrated Lightweight Plaza

Faserverbundprofile im Minutentakt - OrganoTubes als Basis für die effiziente Großserienfertigung

Ort & Sprache

Halle 5, Stand E48

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Leichtbau, Research & Technology, Startups

Veranstaltungsreihe

Integrated Lightweight Plaza

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit einer Messeeintrittskarte

Beschreibung

Die steigende Nachfrage für den Einsatz von Faser-Kunststoffverbunden führt zu einem Bedarf an großseriengeeigneten Herstellungsprozessen. Thermoplastische Organobleche lassen sich hocheffizient in Pressprozessen zu flächigen Bauteilen verarbeiten. Ein vergleichbarer Prozess für Profilbauteile ist bisher nicht bekannt. Als Start-up aus dem Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden begegnet Herone dieser Herausforderung durch die Entwicklung einer neuartigen Prozesskette zur Herstellung von FKV-Profilen auf Basis der eigens entwickelten OrganoTubes. Dabei nutzt Herone den thermoplastischen Vorteil, um branchenspezifisch maximale Produkteigenschaften für seine Kunden zu realisieren.

Der Vortrag stellt eine Lösungsvariante zur großserientechnischen Herstellung von qualitativ hochwertigen FKV-Profilen mit thermoplastischer Matrix vor. Dabei liegt der Fokus auf dem prozesstechnologischen Potential sowie der Produktqualität im Kontext ausgewählter Branchen.

Sprecher

 Dipl.-Ing. Alexander Rohkamm

Dipl.-Ing. Alexander Rohkamm

Herone GmbH

2015: Abschluss als Diplom-Ingenieur für Maschinenbau mit Schwerpunkt Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Dresden

Seit 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Leichtbau ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.