Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Functional Safety meets IT-Security in the Engineering of Automotive Systems
Industry Meets IT - Best Practice aus der Region

Functional Safety meets IT-Security in the Engineering of Automotive Systems

Ort & Sprache

Halle 16, Stand H03

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Motion, Drive & Automation, Research & Technology

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die Autohersteller haben große Fortschritte bei der Verbesserung der Verkehrssicherheit gemacht. Künftig werden automatisierte und vernetzte Fahrzeuge Unfälle mit Todesfolgen und Verletzungen weiter reduzieren. Funktionale Sicherheitsmerkmale werden als integraler Bestandteil jeder Automobilproduktentwicklung betrachtet. Der Spruch "Was nicht sicher ist, ist gefährlich." zeigt deutlich, dass ein ganzheitlicher methodischer Ansatz erforderlich ist, der funktionale Sicherheit und IT-Sicherheit in die Konstruktion von Fahrzeugsystemen integriert.

Sprecher

 Dr.-Ing. Lars Schneider

Dr.-Ing. Lars Schneider

Head of Assessment Service Center, ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.