Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >High-Level-Panel Digitizing European Industry - Challenges and Perspectives for SMEs
Forum Industrie 4.0 meets the Industrial Internet

High-Level-Panel Digitizing European Industry - Challenges and Perspectives for SMEs

Ort & Sprache

Halle 8, Stand D19

Sprache

englisch

Simultanübersetzungen

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Podiumsdiskussion/Panel

Schwerpunkt

Digital Factory, Industrial Automation, Industrie 4.0

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Wie schaffen mittelständische Unternehmen den digitalen Wandel?

Die Digitalisierung ist einer der vorherrschenden Treiber für die Transformation
der europäischen Wirtschaft. In fast allen Branchen der Industrie verändern sich
Produkte, Prozesse und Maschinen und die Märkte rücken noch enger zusammen.
Unternehmen müssen die sich bietenden Chancen der Digitalisierung für neue
Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle nutzen. Gerade in
Mittelständischen Betrieben herrscht viel Nachholbedarf, was "Industrie 4.0"
für die Zukunft des eigenen Unternehmens zu bedeuten hat.
Wie kann der Wandel national und auf europäischer gelingen und welchen
Beitrag leistet die Politik in diesem Prozess? Darüber diskutieren hochrangige
Vertreter aus Deutschland, Frankreich, Italien sowie der EU.

Sprecher

  Matthias Machnig

Matthias Machnig

Staatssekretär, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Zum Profil


 Prof. Wolf-Dieter Lukas

Prof. Wolf-Dieter Lukas

Abteilungsleiter, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Zum Profil


  Max Lemke

Max Lemke

Head of Unit, DG Connect, Europäische Kommission

Zum Profil


  Benjamin Gallezot

Benjamin Gallezot

Stellvertretender Generaldirektor, Generaldirektion für Wettbewerbsfähigkeit, Industrie und Dienstleistungen, Ministerium für Wirtschaft und Finanzen der Republik Frankreich

Zum Profil


 Prof. Marco Taisch

Prof. Marco Taisch

Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung, Italien

Zum Profil

Moderation

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.