Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Industrie 4.0 im Werkzeugbau - Digitale assistierte Wertschöpfungskette im Formenbau
Forum Industrie 4.0 meets the Industrial Internet

Industrie 4.0 im Werkzeugbau - Digitale assistierte Wertschöpfungskette im Formenbau

Ort & Sprache

Halle 8, Stand D19

Sprache

deutsch

Simultanübersetzungen

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Factory, Industrial Automation, Industrie 4.0

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die Welt verändert sich. Sie wird digitaler, intelligenter und flexibler. Um die Vorteile dieser schönen neuen Welt zu nutzen, muss der klassische Formenbau zentrale Aspekte der Industrialisierung und speziell der Produktionslogistik nachholen. Welche Vorteile die neue, digitale Welt bereits heute bringt, zeigt sich am Beispiel des firmeneigenen Werkzeugbaus von Phoenix Contact. Digitale Daten werden hier durchgängig genutzt, um Prozesse zu optimieren und den Weg in die Industrie 4.0 zu ebnen. Der Vortrag geht auf die besonderen gegebenheiten und Anforderungen des Formenbaus ein und zeigt beispielhafte Lösungen des Werkzeugbaus in Blomberg.

Keynote Sven Holsten Phoenix Contact

Video Keynote Sven Holsten Phoenix Contact
28:24 min

28.04.17 - Industrie 4.0: Industrie 4.0 im Werkezugbau - Digitale assistierte Wertschöpfungskette im Formenbau

Sprecher

 Dr. Sven Holsten

Dr. Sven Holsten

Director Tool Shop Plastics, Phoenix Contact GmbH & Co KG

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.