Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Klimapfade für Deutschland
Integrated Energy Plaza

Klimapfade für Deutschland

Kosteneffiziente Wege zur Erreichung der deutschen Klimaziele

Ort & Sprache

Halle 27, Stand H74

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Podiumsdiskussion/Panel

Schwerpunkt

Energy, Integrated Energy

Veranstaltungsreihe

Integrated Energy Plaza

Session

Klimapfade für Deutschland

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die BCG-Studie "Klimapfade für Deutschland" zeigt vor dem Hintergrund der deutschen Klimaziele volkswirtschaftlich kosteneffiziente Wege auf, wie bis 2050 eine 80- bis 95-prozentige Treibhausgas-Reduktion gelingen kann. Sie ist Ergebnis eines 9-monatigen Arbeitsprozesses mit mehr als 200 Beteiligten aus 68 Verbänden und Unternehmen der deutschen Industrie. In diesem Vortrag fasst einer der Hauptautoren der Studie die Kernergebnisse zusammen und beantwortet dabei Fragen wie: Wie kann die Erreichung der deutschen Klimaziele gelingen? Was sind Kosten und ökonomische Effekte derart ambitionierten Klimaschutzes? Wie funktioniert ein emissionsfreies, integriertes Energiesystem? Was sind die größten "Klimaschutz-Mythen"? Wo entstehen Chancen und Risiken für die deutsche Industrie?

Sprecher

  Marc D. Jedamzik

Marc D. Jedamzik

Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH

Zum Profil


 Dr. Carsten Rolle

Dr. Carsten Rolle

Abteilungsleiter, Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) e. V.

Zum Profil



  Matthias Zelinger

Matthias Zelinger

Energiepolitischer Sprecher, Geschäftsführer, VDMA / VDMA Power Systems

Zum Profil


Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.