Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Nanopartikelverstärkte Magnesiumlegierungen - Herstellung und Eigenschaften
Integrated Lightweight Plaza

Nanopartikelverstärkte Magnesiumlegierungen - Herstellung und Eigenschaften

Eigenschaftsoptimierung in hybriden Magnesiumwerkstoffen

Ort & Sprache

Halle 5, Stand E48

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Leichtbau, Research & Technology

Veranstaltungsreihe

Integrated Lightweight Plaza

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Nanocomposites auf Magnesiumbasis sind durch die inzwischen preiswerte Verfügbarkeit vielversprechende Materialien für Kleinserienanwendungen, zum Beispiel im Automobilbau oder in der Luftfahrtindustrie. Die Mg-Sandgusslegierung Elektron21 und die Druckgusslegierung AM60 wurden mit AlN-Nanopartikeln mit einem Durchmesser von 80 nm verstärkt. Um Partikelcluster in der Schmelze aufzubrechen, wurde ein ultraschallunterstütztes Gießverfahren eingesetzt. Die Korngröße, die zugmechanischen Eigenschaften und die Druck-Kriechfestigkeit wurden untersucht. Der Zusatz verfeinert die Mikrostruktur von AM60 signifikant. Mechanische Tests zeigen eine hervorragende Steigerung der Streckgrenze, Zugfestigkeit und Duktilität von AM60+1AlN. Bei Elektron21 wurde keine Kornfeinung und Zugverfestigung festfestellt, obwohl die Kriechfestigkeit um eine Größenordnung verbessert wurde. Dies zeigt, wie unterschiedlich zwei Mg-Legierungen auf eine Verstärkung mit 1% AlN reagieren.

Sprecher

 Dr. rer. nat. Hajo Dieringa

Dr. rer. nat. Hajo Dieringa

Stellvertretender Abteilungsleiter, Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Dr. Hajo Dieringa studierte Physik mit dem Schwerpunkt Metallphysik und erlangte 1999 sein Diplom in Physik. Er promovierte auf "Vergleichende Untersuchungen zum Zug- und Druckkriechverhalten der ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.