Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Sicherheit im Internet of Things (IoT)
Forum Industrial Automation

Sicherheit im Internet of Things (IoT)

Ort & Sprache

Halle 14, Stand L19

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Global Business & Markets, Industrial Automation, Industrie 4.0

Veranstaltungsreihe

Forum Industrial Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Der Vortag gibt einen Überblick über allgemeine IoT-Grundsätze und Anwendungssicherheit, speziell in den Branchen Automotive, Healthcare und Industriefertigung. Zudem wird aufgezeigt, mit welchen Herausforderungen IoT-Anwender heutzutage konfrontiert werden und wie sie diese überwinden bzw. ihnen begegnen können.
Eckpunkte des Vortrags:
-Welche Richtlinien beeinflussen das IoT und dessen Sicherheit? Beispiele aus den Bereichen Automotive, Healthcare und Industriefertigung
-Security-Herausforderungen für IoT-Anwender:
oSystem-Integrität und Datensicherheit
oSchutz der Daten und Nutzerinformationen
oGeräte-Authentifizierung vs. Man-in-the-Middle-Angriffe
oAttacken von Cyber-Kriminellen und staatlichen Akteuren
-Lösungsansätze für IoT-Anwender:
oSecurity-by-Design vs. Privacy-by-Design
oAuthentifizierung mittels digitaler Signaturen und Verschlüsselung von Nachrichten- und Datenströmen
oDatenspeicherung und -prüfung
oGemeinsamkeiten und Unterschiede sich entwickelnder Industriestandards

Sprecher

  Malte Pollmann

Malte Pollmann

Chief Executive Officer, Utimaco IS GmbH

Malte Pollmann ist seit 2008 Mitglied des Management Boards von Utimaco und seit 2011 CEO. Zuvor war er Product Director und Geschäftsbereichsleiter bei Lycos Europe NV (Bertelsmann). Neben einem Master ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.