Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Konferenzprogramm >Unterstützungsangebote des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Impulse Neue Märkte - Neue Möglichkeiten: Umwelttechnologien in Ostafrika

Unterstützungsangebote des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Ort & Sprache

Halle 3, Stand H31/9, Conference Room 1

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Energy, Energy Efficiency, Global Business & Markets, Integrated Energy, Integrated Industry, Research & Technology, Young Tech Enterprises

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Sprecher

  Ann-Ulrike Henning

Ann-Ulrike Henning

Beraterin/ EZ-Scout German Water Partnership (GWP) e. V., German Water Partnership (GWP) e. V. und Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Als Beraterin für Internationale Zusammenarbeit im Wassersektor bietet Ann-Ulrike Henning Infor-mationen aus erster Hand z. B. zu Rahmenbedingungen für Investitionen oder Förderangebote des BMZ für Unternehmen. ...

Zum Profil


  Markus Lücke

Markus Lücke

Berater/ EZ-Scout German RETech Partnership e. V., Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Markus Lücke ist Bau- und Umweltingenieur mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, der Privatwirtschaft und der internationalen Zusammenarbeit. Von 1986 bis 2001 begleitete ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.