HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >Volle Transparenz zu jeder Zeit - intelligente Sensoren für Industrie 4.0
Forum Automation

Volle Transparenz zu jeder Zeit - intelligente Sensoren für Industrie 4.0

Multifunktionssensoren liefern mehr als nur Signale

Ort & Sprache

Halle 14, Stand L19

Sprache

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digital Factory, Industrie 4.0, Integrated Automation, Motion & Drives

Veranstaltungsreihe

Forum Automation

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die digitale Fabrik mit ihren hochflexiblen Produktionslinien erfordert die Verknüpfung der Feld- und Steuerungsebene mit der IT- und Unternehmensleitebene. Die Sensoren vor Ort in der Anlage fungieren dabei als „Augen und Ohren“. Über diese primäre Funktion hinaus liefern sie zusätzlich wertvolle Daten für eine durchgängige Kommunikation. Neben Angaben zu Lebensdauer und Belastungsniveau erhalten Sie Umgebungsinformationen wie Temperatur, Verschmutzung oder Güte der Objekterkennung. Die intelligente, mehrstufige Evaluierung der Sendeleistung von optoelektronischen Sensoren eröffnet die vielfältige Nutzung und vermeidet kritische Betriebszustände.

Schon heute profitieren moderne Produktionskonzepte daher in vielerlei Hinsicht von intelligenten Sensoren mit ihren wegweisenden Funktionen und Eigenschaften. Flexible Wartungskonzepte, nahezu ständige Anlagenverfügbarkeit und eine Produktion ohne Ausschuss werden so erst möglich.

Sprecher

  Stefan Hornung

Stefan Hornung

Produktmanager, Balluff GmbH

Stefan Hornung (Jahrgang 1969) ist als Produktmanager für die Balluff GmbH in Neuhausen a.d.F. tätig. Seit Oktober 2006 ist er für die Gestaltung des Produktportfolios optoelektronische ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.