Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Konferenzprogramm >WS07: Stop fixing the women!
15. Karrierekongress WoMenPower

WS07: Stop fixing the women!

Über die Rahmenbedingungen weiblicher Karrieren

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Session 1

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Impulsvortrag /Statement

Schwerpunkt

Arbeitswelt im Wandel, Karriere 4.0

Veranstaltungsreihe

15. Karrierekongress WoMenPower

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Hier finden Sie Informationen, die vom Veranstalter zum Download bereitgestellt wurden.

Download

Beschreibung

Statt das System und unsere Organisationen zu verändern, versuchen wir die Menschen passend zu machen. Besonders deutlich wird dies beim Thema Frauenförderung. Der Vortrag beleuchtet die Grundlagen menschlichen Verhaltens, die einem entscheidenden Paradigmenwechsel an dieser Stelle im Wege stehen. Er analysiert die Rahmenbedingungen für erfolgreiches Wirken (insbesondere) von Frauen. Und er zeigt Wege auf, die Verharrungstendenzen von Menschen und Organisationen zu überwinden. Robert Franken ermöglicht den Perspektivenwechsel, schafft Raum für Reflexion und appelliert an alle Zuhörer/Innen sich der eigenen Rollen einerseits sowie der entscheidenden Hebel andereseits bewusst zu werden. Dabei beleuchtet er Themen wie Leadership, Organisationskultur und New Work. 

Sprecher

  Robert Franken

Robert Franken

Robert Franken Consulting

Robert Franken hat in den letzten 15 Jahren für zwei erfolgreiche digitale Plattformen gearbeitet. Zuletzt war er CEO einer der weltweit größten Food-Plattformen,

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.