Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April

eMovements

Future mobility company

Standbeschreibung
Wir präsentieren unser eRad, ein Antriebssystem für elektrischen Kleinfahrzeuge mit Unterstützungsmodus.
Partner bei
Young Tech Enterprises The Startup Hub
Logo eMovements

Halle 13, Stand G33/1

elektrische Antriebstechnik, Radnabenantriebe

Unternehmen

Startup
Unternehmensart
2016
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2019)

Wir von eMovements entwickeln Technologien die Mobilität fördern. Unser Fokus liegt dabei auf Lösungen, die mehr Sicherheit und Komfort schaffen. Wir glauben, dass die Kombination dieser beiden Komponenten ein wichtiger Antrieb für den mobilen Fortschritt ist.
Das wichtigste Produkt von eMovements ist das eRad, ein kompakter Radnabenantrieb für Kleinfahrzeuge mit dazugehörigem Steuerungssystem. Das besondere an diesem Antriebskonzept ist der schmale Bauraum, die integrierte Winkelsensorik sowie die Freilauffunktion. Wenn der Antrieb nicht benötigt wird, so bietet er fast keinen Widerstand. Diese Besonderheit macht das System einzigartig für alle Anwendungsfälle, wo Fahrzeug sowohl geschoben als auch selbstfahrend unterwegs sind. Natürlich sind auch Mischformen möglich, wo der Antrieb den Anwender unterstützt. Der Antriebsstrang kann eingesetzt werden in
- Golfcaddys
- Kehr- und Putzmaschinen
- mobilen Werkbänken
- Kommissionierwagen
- Post- und Transportwagen
- autonomen Fahrzeugen

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

eMovements GmbH

Schwabstr. 33 70197 Stuttgart Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.