Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April

FLEXA

Kabelschutz Systeme

Logo FLEXA

Halle 13, Stand C70

(Hauptstand)

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1947
Gründungsjahr
101-250
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2018)
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2018)
Logo FLEXA

Wir bieten Ihnen immer die optimale Lösung aus einer Hand: Leitungsschutz aus Kunststoff oder Metall inklusive passender Anschlusskomponenten in allen gängigen Gewindeformen. Unsere Produkte sind lösungsmittelresistent, flüssigkeitsdicht, lebensmittelecht, UV-beständig, kunststoffummantelt oder mit Stahldraht umflochten. Sie sind Temperaturen von - 60 °C bis +300 °C gewachsen und abgestuft bis zur IP-Klasse 69 K. Sie schirmen Datenleitungen vor elektromagnetischen Einflüssen ab und schützen Laserlichtwellenleiter vor Beschädigung. Im klinischen Bereich entsprechen sie strengsten Ansprüchen an Hygiene und sorgen für einfache Desinfizierbarkeit.

So bietet FLEXA für praktisch jeden Einsatzbereich den optimalen Kabelschutz - ob im Maschinen- oder Fahrzeugbau, im Schienen- oder Flugverkehr bis hin zu Windkraftanlagen und Medizintechnik. Kein Wunder, dass FLEXA Kabelschutzsysteme in technischen Anlagen auf der ganzen Welt zu finden sind.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

FLEXA GmbH & Co KG

Darmstädter Straße 184 63456 Hanau Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.