HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >LKR Leichtmetallkompetenzzentrum
Logo LKR Leichtmetallkompetenzzentrum

LKR Leichtmetallkompetenzzentrum

Partner bei
Upper Austrian Research
Logo LKR Leichtmetallkompetenzzentrum

Halle 2, Stand A44

Unternehmen

Forschungsinstitut
Unternehmensart
1994
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2017)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2017)

Das AIT Austrian Institute of Technology ist Österreichs größte Research- and Technology Organisation. Als Tochterunternehmen des AIT gehört die LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH als Geschäftsfeld Light Metals Technologies Ranshofen zum AIT Center for Low-Emission Transport. Das 50-köpfige LKR-Team forscht an der gesamtheitlichen Betrachtung des Leichtbaus im Fahrzeugbereich: vom Material über die Prozesstechnologie bis hin zum werkstoffbezogenen Strukturdesign.

Das erfordert einerseits die Entwicklung von nachhaltigen, effizienten Herstellprozessen für Materialien, um den Energieverbrauch bereits in der Produktion drastisch reduzieren zu können. Andererseits müssen die Materialien den Erfordernissen für den Einsatz in höchst beanspruchten Bauteilen, z.B. in der neuen Elektromobilität gerecht werden.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

LKR Leichtmetallkompetenzzentrum
Ranshofen GmbH

Lamprechtshausenerstr. 61 5282 Braunau am Inn - Ranshofen Österreich

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.