HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Logo TI Safe

TI Safe

Maschinelles Lernen für ICS Cybersecurity

Logo TI Safe

Halle 6, Stand C09

(Hauptstand)

Unternehmen

2007
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2019)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2018)
Video TI Safe Unternehmenspräsentation
0:00 min Ausstellervideo

TI Safe bietet hochwertige Produkte und Dienstleistungen für ICS Cybersecurity für Unternehmen, Industrie und Behörden.
TI Safe wurde 2007 gegründet und ist das erste brasilianische Unternehmen, das spezifische Lösungen für die Sicherheit industrieller Netzwerke basierend auf den Standards ISA / IEC 62443 und NIST SP 800-82 mit technischer Anerkennung und internationalen Zertifizierungen für die Sicherheitsarchitektur von SCADA-Systemen (CSSA) anbietet ). Derzeit ist das Unternehmen im internationalen Gremium des ISA / IEC 62443-Standards vertreten und entwickelt Forschungsergebnisse im Bereich der Automatisierungssicherheit. Mehrere technische Veröffentlichungen wurden veröffentlicht und in nationalen und internationalen Sicherheitsveranstaltungen für industrielle Automatisierung präsentiert.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
  • Standorte
  • Management
Kontakt

TI Safe

Estrada do Pau Ferro 480
Bloco 1, loja R
22743051 Rio de Janeiro Brasilien

Ansprech­partner
Standorte
Management

Marcelo Branquinho - CEO und Gründer
Thiago Branquinho - CTO und Gründer
Renato Mendes - Verkaufsdirektor
Leonardo Cardoso - Verkaufsdirektor

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.