Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >UST Umweltsensortechnik

UST Umweltsensortechnik

Kompetenz in keramischer Sensorik

Partner bei
AMA Zentrum für Sensorik
Logo UST Umweltsensortechnik

Halle 11, Stand F33

AMA-Zentrum für Sensorik - Marktplatz für Sensoren, Messtechnik und Automation

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1991
Gründungsjahr
101-250
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2019)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2019)

Die UST Umweltsensortechnik GmbH ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen der keramischen Sensorik. Jährlich werden mehrere Millionen Gas- und Temperatursensoren sowie mehrere tausend Gaslecksuchgeräte für unsere weltweiten Kunden produziert. Anwendungsfelder sind u.a. Automotive, Gebäudeautomation, Industrieelektronik, Verfahrens-, Energie-, Umwelt-, Medizin- und Sicherheitstechnik.
Produkte:
- Platin-Dünnschicht-Temperatursensorelemente Pt10… Pt10000 (-200°C - +1000°C, entspr. DIN EN 60751);
- Kundenspezifisch vorkonfektionierte Temperaturfühler (-100°C - +1050°C);
- Metalloxid(MOX)-Gassensorelemente u.a. für Luftgüte, CH4, C3H8, CO, H2, NO2, O3, VOCs, R134a und Gassensormodule (u.a. H2, CO2, VOCs, CH4);
- Gaslecksuchgeräte u. a. für CH4, C3H8, H2, NH3, CO2, Kältemittel (u.a. R134a, R1234yf).

Die UST ist nach IATF 16949:2016 (Qualitätsmanagement) und DIN EN ISO 14001:2015 (Umweltmanagement) zertifiziert.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

UST Umweltsensortechnik GmbH

Dieselstr. 2 / 4 98716 Geschwenda Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.