Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Ausstellung>Ausstellungsbereiche>Automation, Motion & Drives
Ausstellungsbereich

Automation, Motion & Drives

Der Ausstellungsbereich Automation, Motion & Drives schließt neben Automation, Antriebs- und Fluidtechnik künftig auch die Automationsthemen der Logistik und Energietechnik ein. Vom Maschinenbau über Elektrotechnik und Robotik bis hin zur Prozessautomation: Hier entstehen Synergien zwischen den Branchen ebenso wie zwischen Produktion und Intralogistik.

HM19_H17_6_1561144

Vernetzt verkauft besser

Wie kann Automatisierung in der vernetzten Fabrik neue Standards setzen? Wie sorgt innovative Antriebs- und Fluidtechnik für noch mehr Energieeffizienz und Nachhaltigkeit? Zeigen Sie Ihre Innovationen! Ob es sich um Konzepte zur Prozessautomatisierung, effizientere Antriebe oder Projekte für die Industrie 4.0 handelt - im Ausstellungsbereich Automation, Motion & Drives treffen Sie die Entscheider.

Machen Sie Ihr Neugeschäft zum Selbstläufer

Die HANNOVER MESSE bietet den perfekten Schauplatz für Fachgespräche und Geschäftsabschlüsse. Seien Sie dabei - weil echtes Networking nicht im Netz stattfindet.

Anzeige

Programm Automation, Motion & Drives

Fünf Messetage mit unzähligen Geschäftschancen: Alle entscheidenden Akteure sind zur gleichen Zeit und mit dem gleichen Interesse auf der HANNOVER MESSE. Zusätzlich bieten die Foren und Sonderformate eine ideale Bühne um Ihre Produkte ins Rampenlicht zu rücken.

Schwerpunkte Zusatzformate
  • Fabrik-, Prozess- und Energieautomation
  • Leit-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Antriebstechnik
  • Fluidtechnik
  • Elektrische Automatisierungstechnologien
  • Lineartechnik
  • Industrielle Sensorik und Bildverarbeitung
  • Montage- und Handhabungstechnik
  • Robotik
  • Mess- und Prüftechnik
  • Kabeltechnologien
  • Stromübertragungstechnik
  • Transformatoren
  • Logistik-Automation und -Integratoren
  • Autonome Logistik
  • Lagertechnik, Pick & Pack, Versandlogistik

Das zeichnet den Ausstellungsbereich aus

  • Wertschöpfung durch innovative, ganzheitliche Lösungen
  • Erschließung globaler Wachstumsmärkte durch maximale Internationalität
  • Hohes Vertriebspotenzial quer durch alle Branchen
spacer_bg

11. E-MOTIVE Expertenforum

E-MOTIVE 2019

04. – 05. September 2019, Schweinfurt

E-MOTIVE ist eines der weltweit führenden Branchentreffen. Die Konferenz bietet über 250 internationalen Experten aus Forschung und Industrie eine Plattform zum Dialog, Wissens- und Erfahrungsaustausch auf dem Sektor der elektrischen Fahrzeugantriebe. mehr

spacer_bg

Sprechen Sie uns an

Anzeige