micromobility expo 2019, 02. - 04. Mai
wechseln zu:
Industrie 4.0

IoT-Dienstleister sind schwer zu vergleichen

Die Entwicklung zur intelligenten Fabrik und darüber hinaus beschleunigt sich. Anbieter aus verschiedensten Segmenten buhlen um die Gunst der Maschinenbauer, Ingenieure und Industriekapitäne.

11.12.2017
Claudia Witte
Information Services Group
IoT-Dienstleister sind schwer zu vergleichen (Grafik: Information Services Group, Inc.)

Die Kriterien der Rankings sind keineswegs immer transparent, und die Bandbreite der Kandidaten ist enorm. Laut den Reseachern von NelsonHall ist zum Beispiel L&T Technology ein Leader im Bereich IT-Dienste . Warum? Der industrielle Hintergrund und der stetige Ausbau der IoT-Leistungen mit einer eigenen IoT-Plattform unterscheiden den Pure-Play-Engineering-Dienstleister stark vom Wettbewerb und bringen Industriekunden einen direkten Nutzen, sagen die Analysten. Bereits im Juli wurde auch Capgemini , ein weltweit führender Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleistungen, im NelsonHall Vendor Evaluation and Assessment Tool (NEAT) für IoT-Services als Leader eingestuft .

Aber nicht nur die Dienstleistungen im Bereich IoT werden immer wichtiger, sondern auch Plattformen, IoT-Security oder Analytics. Hier helfen die Researcher von ISG mit ihrem (auf Deutschland zugeschnittenen) Anbietervergleich zu " Internet of Things (I4.0) Platforms, Services & Solutions ": Sie sehen den Markt von Plattformanbietern wie Bosch SI , Forcam oder relayr getrieben.