Aussteller & Produkte
Events & Speakers

Digitale Transformation, Industrie 4.0, die vierte industrielle Revolution...unabhängig vom Fachjargon gibt es keinen Zweifel daran, dass Industrieunternehmen mehr denn je auf Technologiepartner angewiesen sind, um ihre Wachstumsambitionen, Optimierungs- und Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen. Auf der diesjährigen HANNOVER MESSE wird Analog Devices (ADI) seine neuesten Innovationen vorstellen, wobei der Schwerpunkt auf Technologielösungen liegt, die die nächste Generation industrieller Fähigkeiten ermöglichen. Um Effizienz-, Produktivitäts- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, muss der Industriesektor neue betriebliche Erkenntnisse gewinnen.

Die führenden Technologien von ADI verbinden die physische und die digitale Welt mit Sensor-, Konnektivitäts-, Stromversorgungs- und Verarbeitungslösungen und ermöglichen es unseren Kunden, die nächste Generation von Fähigkeiten und Effizienz zu schaffen, indem sie Intelligenz hinzufügen, wo immer dies möglich ist. ADI blickt nicht nur auf Komponenten und Hardware, sondern auch auf die Auswirkungen auf Systemebene, wobei der Schwerpunkt auf ganzheitlichen Lösungen liegt, die jeden Aspekt des industriellen Ökosystems berücksichtigen.

Diese Perspektive des "gesamten Ökosystems" ist entscheidend, um Innovationen auf dem Markt voranzutreiben. Die Schaffung der technologischen Lösungen, die zur Unterstützung dieser Initiative zur digitalen Transformation erforderlich sind, kann nicht von einem einzelnen Unternehmen erreicht werden - es ist eine Zusammenarbeit erforderlich. Die Position von ADI innerhalb des Ökosystems bietet eine einzigartige Gelegenheit, Verbindungen herzustellen, die Einführung neuer Technologien zu beschleunigen und Innovationen in der gesamten Branche zu fördern, um sicherzustellen, dass innovative Technologien die strengen Marktanforderungen erfüllen.

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie schnell auf die branchenweiten Megatrends Digitalisierung und Nachhaltigkeit reagieren müssen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, und sie stellen schnell fest, dass die Bereitstellung von Lösungen auf Anwendungsebene kompliziert sein kann. Als Ergebnis einer engen Zusammenarbeit und eines tiefen Verständnisses der Kundenbedürfnisse übernimmt ADI mehr von dieser Komplexität und verkürzt die Zeit bis zur Marktreife, indem es mehr seiner Lösungen für die Anwendungsebene entwickelt.

Während der HANNOVER MESSE haben die Besucher die Möglichkeit, von Führungskräften aus der gesamten ADI-Organisation zu hören:

Conference Stage Industrie 4.0
Titel: Digitale Fabrik der Zukunft
Sprecher: Fiona Treacy, Geschäftsführerin, Produktlinienmanagement
Datum/Zeit: 23. April, 15:30 - 15:55

Conference Stage Industrial Wireless & 5G
Titel: Hybride Vernetzung für eine nachhaltige Industrie 4.0
Sprecher: Dr. Olive Murphy, Direktorin, Industrielle Innovation
Datum/Zeit: 23. April, 13:15 - 13:35

Conference Stage Energy 4.0
Titel: Die Konvergenz von Industrie 4.0 und dem dezentralen, sauberen Energienetz
Redner: Andrew Waller, Vertriebsleiter EMEA, Energie
Datum/Zeit: 24. April, 13:25 - 13:45

Besuchen Sie den ADI-Stand auf der HANNOVER MESSE vom 22. bis 26. April, um weitere Information zu erhalten.