Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
wechseln zu:
Arbeit 4.0

Der erste Studiengang für IT-Meister startet

Im September 2019 beginnt an der Hochschule Weserbergland (HSW) der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „IT Business Management“. Deutschlandweit ist es der erste Studiengang speziell für IT-Meister.

31.05.2019
HMI-ID05-046br_HSW_01
Der erste Studiengang für IT-Meister startet (Foto: Hochschule Weserbergland)

IT-Meister, das sind IT-Praktiker mit dem IHK-Weiterbildungsabschluss Operative Professional . Ihnen ermöglicht der neue Studiengang der privaten Hochschule Weserbergland (HSW) ein berufsbegleitendes Studium innerhalb kürzester Zeit. Er richtet sich an IT-Fachkräfte, die sich und unter Anerkennung ihrer beruflichen Vorqualifikationen auf wissenschaftlichem Niveau weiterbilden wollen. „In Deutschland gibt es rund 5000 IT-Meister. Viele von ihnen wollen sich gerne akademisch weiterbilden, ohne ihre berufliche Tätigkeit dafür zu unterbrechen. Der Studiengang bietet hierfür ideale Bedingungen“, erläutert Studiengangsleiter Prof. Dr. Michael Städler.

Der Studiengang wird am Standort Hameln angeboten und besteht aus Selbststudienphasen, virtuelle Veranstaltungen und Präsenzen. Nach vier Semestern erhalten die Studierenden den Abschluss Bachelor of Science. Studienstart ist jedes Jahr im September, durch Anrechnungen verkürzt sich die Studienzeit von vier auf zwei Jahre

Anzeige
Anzeige