Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
wechseln zu:
Industrie 4.0

Haben die noch alle Schalter im Schrank?!

Um es gleich vorweg zu nehmen: Haben sie - mehr denn je! Rittal möchte auch zukünftig neue Wertschöpfungsperspektiven eröffnen. Eines der Highlights auf der HANNOVER MESSE 2019 ist daher die Premiere der neuen Generation von Kompaktschaltschränken und Kleingehäusen.

25.03.2019
RITTAL_AX_KX_Schaltschränke
RITTAL AX KX Schaltschränke

Rittal ist das größte Unternehmen der Friedhelm Loh Group und als solches ein global agierender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal finden sich in über 90 Prozent aller Branchen weltweit, etwa im Maschinen- und Anlagenbau, der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie in der IT- und Telekommunikationsbranche. Auf der HANNOVER MESSE 2019 widmet sich Rittal einem der Kernthemen der Messe, der intelligenten Integration von Wertschöpfungsprozessen als Schlüssel zur digitalen Transformation der Industrie. So eröffnet Rittal den Besuchern neue Wertschöpfungsperspektiven durch bedarfsgerechte Systemerweiterungen, digitale Prozessketten und passende Infrastruktur. Eines der Highlights ist die Premiere der neuen Generation von Kompaktschaltschränken und Kleingehäusen.

"Wir haben die neuen Anforderungen einer digitalisierten Industrie verstanden und eine neue Generation Kompakt-Schaltschränke sowie Kleingehäuse entwickelt. Damit sind nach der Blue e+ Serie und dem Großschranksystem VX25 all unsere Kernprodukte neu und fit für Industrie 4.0", sagt Uwe Scharf, Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal. Der Launch der neuen Klein- und Kompaktgehäuse-Serien soll ein seit mehr als 50 Jahren hergestelltes Standardprodukt in die digitale Zukunft führen: Der AE von Rittal gilt als das Original und erster Serienschaltschrank überhaupt, mit 35 Millionen produzierten Exemplaren ist es das mit Abstand meist verwendete kompakte Gehäusesystem der Welt. Jetzt hat Rittal den durch die Digitalisierung geänderten Anforderungen an die Produkte Rechnung getragen und sie zur Systemlösung weiterentwickelt. Anlagenbauer sollen so von neuen Funktionen profitieren, die die Wertschöpfungsprozesse vereinfachen, beschleunigen sowie flexibler und sicherer gestalten.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Rittal auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2019 konnten Sie Rittal direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
weiteres zum Thema

Industrie 4.0

spacer_bg
Anzeige