Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Besucherservice

Hin und zurück an nur einem Tag


Im Büro unabkömmlich? Volle Auftragsbücher? Keine Zeit zu übernachten? Für etwas Inspiration im Berufsalltag sollte die Zeit immer reichen!

Anreise

Dank guter Verbindungen schaffen Sie es auch an einem Tag sich einen guten Überblick über die neusten Industrietrends und die Produktneuheiten der wichtigsten Technologie-Player zu verschaffen.

Bahnreisende können auch in diesem Jahr direkt am Messebahnhof „Messe/Laatzen“ aus- und zusteigen. „Morgens hin und abends zurück“ wird damit selbst bei längeren Anreisen möglich. Neben Ihrer Übernachtung im Hotel sparen Sie sich auch den Umweg über den Hauptbahnhof Hannover und erreichen die HANNOVER MESSE auf direktem Weg über den Eingang West.

Nutzen Sie Ihre persönliche Zugverbindung für einen Kurz-Inspirationstrip.

Anreisen aus Süd- und Norddeutschland


Frankfurt/Main – Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Aus Frankfurt am Main fahren die Züge sogar mehrmals in der Stunde. Zurück in die Heimat geht es dann im Stundentakt. Wer pünktlich zur Messe-Eröffnung da sein möchte, startet am besten um kurz vor 7:00 Uhr am Frankfurt Hbf und kommt dann bequem zwei Stunden später vor den Toren des Messegeländes an.

Folgende Zugverbindungen haben wir für Sie heraus gesucht.*

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: Frankfurt/Main Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen - Frankfurt/Main Hbf
6:58 h - 9:08 h (2,10 h ) ICE
7:14 h – 9:45 h (2,31 h) ICE
7:58 h - 10:08 h (2,10 h ) ICE
17:48 h – 20:00 h (2,12 h) ICE
18:48 h – 21:00 h (2,12 h) ICE
19:48 h – 22:00 h (2,12 h) ICE
>> Achtung letzter Abfahrt: 21:33 h – 23:52 h (2:19) ICE
* Bitte beachten Sie mögliche Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn.



München Hbf – Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Ab München Hbf fahren die Züge sogar im Stundentakt. Wer pünktlich zur Messe-Eröffnung da sein möchte, muss zwar früh aufstehen. Doch die Anstrengung lohnt sich: Denn mit der spätesten Rückfahrt um 19:30 Uhr bleiben Ihnen ganze 10 Stunden, in denen Sie die neuesten Trends der Industrie 4.0 hautnah erleben können. Effizienter geht es kaum.

Vielleicht kommt ja eine der folgenden Zugverbindungen für Sie in Frage?*

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: München Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen - München Hbf
5:16 h - 9:23 h (4,07 h) ICE
6:16 h – 10:22 h (4,06 h) ICE
17:33 h - 21:41 h (4,08 h) ICE
18:33 h - 21:41 h (4,08 h) ICE
>> Letzter Zug: 19:33 h – 23:40 h (4:07) ICE
* Bitte beachten Sie mögliche Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn.



Stuttgart Hbf – Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Ab Stuttgart Hbf fahren die Züge sogar im Stundentakt. Wer pünktlich zur Messe-Eröffnung da sein möchte, muss zwar früh aufstehen. Doch die Anstrengung lohnt sich: Denn mit der spätesten Rückfahrt um 18:48 Uhr bleiben Ihnen fast 10 Stunden, in denen Sie die neuesten Trends der Industrie 4.0 hautnah erleben können. Effizienter geht es kaum.

Vielleicht kommt ja eine der folgenden Zugverbindungen für Sie in Frage?*

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: Stuttgart Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen - Stuttgart Hbf
5:02 h – 9:08 h (4,06 h) ICE
6:02 h – 10:08 h (4,06 h) IC, ICE
17:48 h - 21:54 h (4,06 h) ICE, IC
>> Letzter Zug: 18:48 h - 22:00 h (4,02 h) ICE, IC
* Bitte beachten Sie mögliche Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn.



Karlsruhe Hbf - Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Ab Karlsruhe Hbf fahren die Züge sogar im Stundentakt. Wer pünktlich zur Messe-Eröffnung da sein möchte, muss zwar früh aufstehen. Doch die Anstrengung lohnt sich: Denn mit der spätesten Rückfahrt um 19:48 Uhr bleiben Ihnen mehr als 10 Stunden, in denen Sie die neuesten Trends der Industrie 4.0 hautnah erleben können. Effizienter geht es kaum.

Vielleicht kommt ja eine der folgenden Zugverbindungen für Sie in Frage?*

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: Karlsruhe Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen - Karlsruhe Hbf
5:04 h – 9:08 h (4,04 h) RB, ICE
6:00 h – 9:45 h (3:45 h) ICE
6:51 h – 10:08 h (3,17 h) ICE
17:48 h - 21:09 h (3,21 h) ICE
18:08 h - 21:58 h (3,50 h) ICE
18:48 – 23:00 h (4,12 h) ICE
>> Letzter Zug: 19:48 h – 23:09 h (3:21 h) ICE
* Bitte beachten Sie mögliche Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn.



Hamburg – Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Um Ihnen die Reise-Planung zu erleichtern, haben wir Ihnen folgende Zugverbindungen rausgesucht. Vielleicht ist ja die Passende für Sie dabei?

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: Hamburg Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen – Hamburg Hbf
7:22 h - 8:47 h (1,25 h ) ICE
8:03 h – 9:32 h (1,29) ICE
18:17 h – 19:38 h (1,21 h) ICE
19:04 h – 20:24 h (1,20 h) ICE
>> ACHTUNG: Letzter Zug: 21.14 h – 22:44 (1,30 h) ICE



Kiel – Sonderhalt Hannover Messe/Laatzen

Um Ihnen die Reise-Planung zu erleichtern, haben wir Ihnen folgende Zugverbindungen rausgesucht. Vielleicht ist ja die Passende für Sie dabei?

Beispiel: Reisetag - Montag, 1. April 2019
Hinfahrt: Kiel Hbf – Hannover Messe/Laatzen Rückfahrt: Hannover Messe/Laatzen – Kiel Hbf
6:13 h – 8:47 h (2:34 h) ICE
7:13 h – 9:47 h (2:34 h) ICE
17:24 h – 19:38 h (2,54 h) ICE, EC
17:46 h – 20:55 h (3,09 h) ICE, RE
18:23 h – 21:32 h (3,09 h) ICE, RE
19:04 h – 21:44 h (2,40 h) ICE
>> Letzter Zug: 20:16 h – 23:00 h (2,44 h) ICE, RE


Planen Sie jetzt Ihren Tagestrip zur HANNOVER MESSE und nutzen Sie Ihre Zeit voll aus! Viele spannende Themen erwarten Sie! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt buchen!

spacer_bg

Sprechen Sie uns an

Anzeige