Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Fertigungsindustrie
Branche

Maschinen- & Anlagenbau

Industrial Intelligence - die Anwendung von machine learning und KI-Methoden in der Produktion ist eine neue Herausforderung für die Fertigungsindustrie. Viele Entwicklungen, die durch Industrie 4.0 angestoßen wurden, sind heute Voraussetzungen für Industrial Intelligence. Die Anwender können dank Vernetzung von Maschinen, Robotern, Cobots und neuen Daten- und Kommunikationsstandards viele Informationen sammeln, auswerten und daraus intelligente Prozesse aufsetzen oder in der Konstruktion mit KI-Methoden neue Produkte entwickeln, um so Mitarbeiter von Standardaufgaben zu entlasten. Die Aussteller der Hannover Messe präsentieren die Hardware - von der Steuerung über den Cobot, die Edge-Devices, 5G und additive Verfahren - sowie die Software, die Usability und User Experience und die Plattformen für Industrial Intelligence und die daraus entstehenden Geschäftsmodelle. Aber Industrial Intelligence bedingt auch ein Wissensmanagement. Der Fortbildungsbedarf ist groß, deshalb rücken viele Foren und Podien das Thema in den Mittelpunkt.

Anzeige

News & Trends

Aktuelle News, Stories und Trends rund um die Themen der HANNOVER MESSE

Anzeige