advertisement
advertisement
HANNOVER MESSE 2019, 01 - 05 April
Homepage>Exhibitors & Products >3D printing: New materials & processes
PremiereR&D-Project

3D printing: New materials & processes

Logo BAM Bundesanstalt für Materialforschung

Exhibitor

BAM Bundesanstalt für Materialforschung

Exhibitor details
Exhibitor details
Logo 3D printing: New materials & processes
Development status
Under development
Market introduction
12.2020

Product description

Im Rahmen des EU Projekts AMITIE, kooperiert die BAM mit dem italienischen Start-up Desamanera, um den 3D-Druckprozess für große, komplexe Strukturen aus Mörtel und Beton zu optimieren.

Zusammen mit der TU Clausthal forscht die BAM auch an der laser-basierten additiven Fertigung von Alkali-aktiviertem Beton. Die chemische Resistenz dieser Materialien in Kombination mit der 3D-Drucktechnologie bietet einzigartige Möglichkeiten für Industrieanwendungen.

Ziel ist es, diese Verfahren für die additive Fertigung von Infrastrukturelementen für den Baubereich einzusetzen, beispielsweise für die Produktion von Ersatzteilen für Abwassersysteme.

Hall 2, Stand C51

Safety in additive manufacturing
(Main stand)

Stored items

0

advertisement
Server communication error: Item could not be saved.