Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >AMS - Automatisierter Materialnachschub

AMS - Automatisierter Materialnachschub

Flexible eKanban-Lösung mit Langstreckenfunk-Sensorik

Logo WSN Technologies

Aussteller

WSN Technologies

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub
Logo AMS - Automatisierter Materialnachschub

Produktbeschreibung

Mit dem Automatischen Nachschub-Steuerungssystem (AMS) von WSN als eKanban-Lösung begegnen Sie den typischen Herausforderungen des Materialnachschubs, wie z.B. manuellem Erfassungsaufwand, menschlichen Fehlern und Material-Überbeständen an der Linie. Ein mit LPWAN-Funktechnik ausgestattetes Netz (WSNet) von Sensoren erfasst hierbei automatisch die spezifischen Materialbedarfe im Moment der Entstehung und übermittelt diese ohne Zeitverzug an das Lagerverwaltungssystem bzw. ERP-System.
Im Handumdrehen installierte WSNet-Rollenbahnsensoren melden drahtlos die aktuellen Belegungszustände von KLT (Kleinladungsträger)-Nachschubplätzen an das WSNet Gateway. Über WSNet-Call Buttons erfolgt per Knopfdruck eine sofortige Materialanforderung im Falle von GLT (Großladungsträgern). Selbst in funktechnisch ungünstigen Industrieumgebungen wird durch Nutzung der WSNet-Funktechnik eine zuverlässige Übertragung über große Distanzen erreicht. Der Energiebedarf der Funksensoren ist dabei so gering, dass Batterielaufzeiten von bis zu mehreren Jahren erzielt werden. Das System arbeitet daher im Feld autark und setzt keinerlei bestehende Infrastruktur, wie etwa Stromversorgung oder W(LAN)-Anbindung voraus. Daher eignet sich das AMS auch im besonderen Maße für Pilot-Installationen, in denen erste Erkenntnisse zur Optimierung der Material-Nachversorgung gewonnen werden sollen.
Für die Anbindung des zentralen WSNet-Gateways an das ERP-bzw. Lagerverwaltungssystem bieten wir die folgenden Optionen:
1. die AMS Windows-Applikation und -Datenbank als funktional abgestimmte eKANBAN-Anwendung mit Schnittstelle zum ERP/LVS,
2. den direkten Datenaustausch mit einem SAP-Gateway (on premises oder cloud-basiert) einschließlich einer SAP Fiori App zur Steuerung und Visualisierung,
3. die bidirektionale Kommunikation mit Ihrer eigenen Anwendung über gängige Schnittstellen und Protokolle (MQTT, REST, SOAP, HTTP(S), OPC-UA).

Produkt-Website

Halle 5, Stand D05

Niedersachsen Gemeinschaftsstand
(Hauptstand)

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.