Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Betätigungssysteme

Betätigungssysteme

Logo Schienle Magnettechnik + Elektronik

Aussteller

Schienle Magnettechnik + Elektronik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Betätigungssysteme

Produktbeschreibung

Der zweiteilige Aufbau aus abnehmbarer Erregerspule
und Magnetrohr (auch Druckrohre, Führungsrohre oder
Armaturen genannt) ist durch die Trennung des mechanischen
und elektrischen Bauteiles sehr reparaturfreundlich
.
Das Kernstück stellt das druckfeste Magnetrohr dar. Es
dient als Führung des beweglichen Ankers und wird
durch ein Zentralgewinde oder eine Montageplatte am
Ventil befestigt.
Magnetrohr Eigenschaften:
Standard Rohrdurchmesser 19 mm
(Auf Anfrage 10 mm bis 32 mm)
Statische Nenndruckbelastbarkeit ab 100 bis 500 bar.
Wahlweise mit und ohne Handnotbedienung
Wir setzen mit unseren Standardlösungen auf hohe
Wirkungsgrade durch geringe parasitäre Luftspalte
zwischen Erregerspule und Magnetrohr.
Dadurch sind gegenüber konventionellen Lösungen bis
zu 20 % mehr Kraft möglich.
Erregerspule Eigenschaften:
Vierkantbauform der Größen 37 und 45 mm
Spannungen von 12 bis 205 VDC
Leistungen von 3 bis 30 W

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.