Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Premiere

CP CR600

Kompensationsdrossel für CP TD15

Logo OMICRON electronics

Aussteller

OMICRON electronics

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Die Kompensationsdrossel ermöglicht die Prüfung der Isolationsgüte für Generatoren, Motoren, Kabel und andere Anwendungen mit großen Kapazitäten. Das transportable Gerät wird in Verbindung mit dem CP TD15 für Verlustfaktor- (Tan Delta) und Leistungsfaktor-Messungen verwendet.

Für die Verlustfaktor- (tan ?) und Tip-Up-Prüfung besteht die Möglichkeit mehrere CP CR600-Kompensationsdrosseln parallel zu schalten. So können Kapazitäten bis zu 1µF bei Nennfrequenz (50 Hz / 60 Hz) kompensiert werden. Das System kann auch als Hochspannungsquelle für bspw. Teilentladungsmessungen eingesetzt werden. Um eine ideale Kompensation zu erreichen, lässt sich zusätzlich die Frequenz in einem Frequenzbereich von 15 Hz bis 400 Hz variieren.

Hauptmerkmale
- Maximale Prüfspannung von 15 kV
- Einfacher Transport aufgrund des modularen und leichten Konzepts (48 kg)
- Komfortabler und flexibler Prüfaufbau, ideal für schwer zugängliche oder platzmäßig limitierte Prüfobjekte
- Paralleles Anschließen mehrere Module möglich

Anwendungen
- Prüfen der Isolationsqualität von
- Rotierenden Maschinen
- Kabeln
- Anderen Systemen mit hohen Kapazitäten

Weitere Produkte von OMICRON electronics

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.