Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Der Transferverbund Saxony5
F&E-Projekt

Der Transferverbund Saxony5

Wissen intelligent vernetzt.

Logo HS für Technik und Wirtschaft Dresden

Aussteller

HS für Technik und Wirtschaft Dresden

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Der Transferverbund Saxony5
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
12.2022

Produktbeschreibung

Mit am Stand der HTW Dresden präsentiert sich auch der Transferverbund Saxony5. Mit Saxony? bündeln die sächsischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Leipzig, Dresden, Mittweida, Zittau/Görlitz und Zwickau mit weiteren Partnern durch interdisziplinäre Zusammenarbeit und intelligente Vernetzung ihre Ressourcen und Kompetenzen für die Stärkung des forschungsbasierten Wissens- und Technologietransfers und befördern eine neue Qualität von Innovationen sowie neuen Forschungsprojekten.

Wichtiger Bestandteil des Verbunds sind die sogenannten Co-Creation Labs. Sie bringen die fachlichen Stärken und experimentellen Möglichkeiten der einzelnen HAW zu markt- und gesellschaftsrelevanten Top-Themen wie z.B. Vernetzte Mobilität, Additive Fertigung, Versorgungsinfrastruktur, Oberflächentechnik u.a. zusammen und dienen dem Austausch über Bedarf und Transferangebote, der Demonstration neuer Technologien und der Erprobung von Ideen und Lösungen.

Saxony5 wird im Rahmen des Programms „Innovative Hochschule“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz über fünf Jahre gefördert.

Produkt-Website

Halle 2, Stand A38

"Digitalisierung erlebbar machen" im IIoT Test Bed der HTW Dresden

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.