Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Druckluftkupplungen der Serie LS und LT

Druckluftkupplungen der Serie LS und LT

Logo Walther Präzision

Aussteller

Walther Präzision

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Druckluftkupplungen der Serie LS und LT

Produktbeschreibung

Charakteristika:
Die WALPRESTA Serie LS arbeitet nach dem Prinzip der Restdrucksteuerung. Sie verfügt über eine Zweischritt-Sicherheits-Entriegelung, die restdruckabhängig bedient wird. Bei Restdruck lässt sich die Kupplung erst dann vollständig Entkuppeln, wenn der Druck unter eine sicherheitsrelevante Schwelle abgesunken ist. Der gefährliche "Peitscheneffekt" wird dadurch ausgeschlossen.
Im Gegensatz zur LS Serie, die als netzseitige Komponente von pneumatischen Energieleitungssystemen entwickelt wurde, eignet sich die LT-Serie für den Einsatz auf der Werkzeugseite. Für die LT-Serie ist auch ein Kratzschutz erhältlich. Vorteile:
• hoher Durchflusskennwert
• LS-006 und LT-006 kuppelbar mit verschiedenen Nippelkonturen z.B. LP-006 und DIN 14152 ohne Bauteilaustausch
• Zweischritt-Sicherheits-Entriegelung, dadurch kein "Peitscheneffekt" (LS) Nennweiten:
6, 9,11, 12, 23, 38 mm (Serie LS)
6, 9, 11 mm (Serie LT) Medium:
Druckluft bis 16 bar

Produkt-Website

Halle 20, Stand C19

(Hauptstand)

Stand-Telefon: +49 511 89406030

Weitere Produkte von Walther Präzision

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.