HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Edelstahlverbundbleche
F&E-Projekt

Edelstahlverbundbleche

Logo TU Dresden-Institut f. Fertigungstechnik

Aussteller

TU Dresden-Institut f. Fertigungstechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
03.2016
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Produktbeschreibung

In diesem Projekt werden Edelstahlverbundbleche mithilfe eines modifizierten pneumomechanischen Streckziehverfahrens umgeformt um als Konstruktionselemente in architektonisch ansprechenden Fassadenelementen ihren Einsatz zu finden. Die übergeordnete Zielsetzung liegt in der flexiblen Herstellung 3D umgeformter Freiformelemente vor Ort, d.h. direkt an der Baustelle. Hier sind insbesondere Vorteile hinsichtlich Transport- und Lagerkapazitäten zu erwarten. Mithilfe eines modular aufgebauten Werkzeugsatzes sollen die aus dem Prozess resultierenden geometrischen Formelemente an der Baustelle schnell und einfach eingestellt werden können.

Halle 2, Stand A38

Forschung für die Zukunft Gemeinschaftsstand

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.