HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
F&E-Projekt

Electronyte e17

Most Energy Efficient Car FSG17

Logo TU Kaiserslautern

Aussteller

TU Kaiserslautern

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Electronyte e17
Logo Electronyte e17
Logo Electronyte e17
Logo Electronyte e17
Reifegrad
Kurz vor Marktreife
Markteinführung
07.2017
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Nischenmarkt

Produktbeschreibung

Das Kaiserslautern Racing Team, kurz KaRaT, ist ein studentisches Team der TU Kaiserslautern in Kooperation mit der HS Kaiserslautern, das seit 2008 an Wettbewerben der Formula Student teilnimmt. Dabei handelt es sich um einen internationalen und interdisziplinären Wettbewerb, bei dem Studierende aus unterschiedlichsten Fachrichtungen gemeinsam einen Formelrennwagen entwickeln, fertigen und montieren, um in verschiedenen Disziplinen gegen die Teams von anderen Universitäten und Hochschulen aus aller Welt anzutreten.

In dem Projekt befinden sich aktuell rund 50 aktive Mitglieder, welche sich durch die Konstruktion eines technisch hochkomplexen Fahrzeugs mit aktuellsten Themen der Automobilbranche beschäftigen.

Der "Electronyte e17" genannte Rennwagen ist nicht nur der einzige rein elektrisch angetriebene dieser Art aus Rheinland-Pfalz, sondern wurde 2017 beim wichtigsten Rennevent der Formula Student als der energieeffizienteste ausgezeichnet. Die Teilnahme bei diesem Projekt ermöglicht es Studierenden sich sowohl persönlich, als auch fachlich weiterzuentwickeln und somit bestmöglich auf das spätere Berufsleben und zukünftige Herausforderungen der E-Mobilität vorzubereiten.

Produkt-Website

Halle 2, Stand B40

Forschung und Innovation Rheinland-Pfalz

Weitere Produkte von TU Kaiserslautern

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.