HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >EP 810 Sechskant-Klemmkappen

EP 810 Sechskant-Klemmkappen

Logo PROTEC. THE CAP COMPANY

Aussteller

PROTEC. THE CAP COMPANY

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Schraubenverbindungen und ihr Einsatz sind so vielfältig und so wichtig, dass die Schrauben, Muttern und das entsprechende Zubehör international weitgehend genormt worden sind. Das ist zum einen gut für deren flexiblen Einsatz, und zum anderen vereinfacht es die wichtigen Schutzmaßnahmen, um die Schraubverbindungen vor Korrosion und mechanischen Beschädigungen wirkungsvoll zu sichern. Unsere hier vorgestellten CAPTOP Klemmkappen EP 810 bieten für alle internationalen gebräuchlichen Schraubverbindungen einen optimalen Schutz vor zerstörendem Rost, Umwelteinflüssen, mechanischen Beschädigungen und Verletzungen. Optimaler Rostschutz durch perfekten Presssitz der Klemmklappe auf der Schraubverbindung.

Die umlaufende Dichtlippe dichtet den Innenraum der Schutzkappe nach außen ab. Ihre Ausführung kann so gewählt werden, dass sie in einer veränderten Form Unterleg- oder Sicherungsscheiben vollständig mit abdeckt.

Der in der Klappe umlaufende Klemmrand rastet unter der Mutter ein und erwirkt so den perfekten Presssitz der Klemmkappe auf der Schraubverbindung.

Mit dem Presssitz der Schutzkappe entsteht zwischen Dichtlippe und Klemmrand eine um die Schraubverbindung umlaufende, integrierte Schutzbarriere, die den Kontakt mit Flüssigkeiten und dadurch auch die Material zersetzende Rostbildung verhindert.

Mit ihrem runden Querschnitt ist die Schutzkappe jederzeit in der Lage, größere Fertigungstoleranzen der Sechskantmuttern problemlos auszugleichen. Es bleibt der feste Presssitz immer gewährleistet.
Die Option Neu CAPTOP Spezialfett CS-HAT 2 als Ergänzung der EP 810 Klemmkappen zum z.Zt. bestmöglichen Korrosionsschutz für Schraubverbindungen.

Produkt-Website

Halle 23, Stand A18

Weitere Produkte von PROTEC. THE CAP COMPANY

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.