Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April

EQ-Gear

Produktbeschreibung

Maximale Zuverlässigkeit durch optimale Lastverteilung und Gleitlager-Technik:
EQ-Gear kombiniert höchste Leistungsdichte bei kompakten Abmessungen auf einzigartige Weise.
Betriebszustände mit unterschiedlichen Kombinationen von Drehzahl und Drehmoment stellen in der Windkraft hohe Anforderungen an Getriebe. Spezielle Werkstoffe sowie innovative Beschichtungsverfahren sichern einen optimalen Betrieb – selbst bei extrem hohen Pressungen und sehr geringen Drehzahlen. Ein intelligentes Planetenlagerungssystem stellt eine gleichmäßige Lastverteilung in den jeweiligen Betriebszuständen sicher und optimiert den Verzahnungseingriff. Das intelligente Planetenlagerungssystem in Verbindung mit dem Einsatz von fünf Planeten maximiert die Leistungsdichte.

Das EQ-Gear eignet sich sowohl für Low- und Medium-Speed-Plattformkonfigurationen in koaxialer Bauweise als auch für den High-Speed-Triebstrang mit achsversetzter Generatoranbindung. Speziell bei der koaxialen Plattformkonfiguration können die zur Pitchsteuerung notwendigen Leitungen einfach zwischen An- und Abtriebswelle durch das Getriebe geführt werden. Die einzigartige kabellose Temperaturüberwachung sichert die Fernüberwachung von Gleitlagern sowie die optimierte selbstjustierende Lastverteilung zwischen den Planetenstufen. So entsteht ein herausragendes Gesamtsystem, das speziell für den Antriebsstrang der Windturbine ausgelegt ist: mit einer RENK Kupplung und einem RENK Condition-Monitoring-System. Optional kann das Gesamtsystem inklusive der elektrischen Ankopplung simuliert und validiert werden.

Produkt-Website

Halle 25, Stand G11

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.